Artikel-Schlagworte: „vanguard“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: vanguard princess

Oha, die Vorschau zu „Vanguard Princess“ bei uns ist von Juli 2009! Im Kern ist das ein 2D-Fighter für Windows-Rechner. Anscheinend nur für den JP-Markt.

Ein ehemaliger Capcom-Mitarbeiter fand das aber irgendwie blöd und hat eine englische Lokalisation davon angefertigt. So sehen wir nach vier langen Jahren den ersten westlichen Trailer überhaupt!

Es gibt einen Mini-Haken: Das einst kostenlose Spiel löhnt euch so ca. 4€. Auf der Seite gibt es auch eine spielbare Demo, falls ihr zweifeln solltet.

Probiert es mal aus, sieht echt gut aus, selbst heute noch.

preview: cardfight!! vanguard

Cardfight!! Vanguard screenshots

„Cardfight!! Vanguard: Ride to Victory“ wird was für die Japan-Heads: Es ist die 3DS-Adaption eines beliebten Nippon-Sammelkartenspiels von Akira (Yu-gi-oh!) und zwei weiteren Firmen.

Den Manga und Anime dazu gibt es schon, den Anime seit Januar 2011 und den Manga seit April diesen Jahres.

Das Setting spielt auf einem alternativen Planeten namens Cray. Ein Junge namens Aichi Sendou bekam als er klein war eine ominöse Karte mit dem Titel Blaster Blade. Dadurch wiederum fand er Zugang zu dem Kartenspiel „Vanguard“, das bald seinen Siegeszug auf der ganzen weiten Cray-Welt antrat.

Die Screens zeigen alle japanische Bildschirmtexte, doch für eine Vorschau reicht das allemal:

7 screens, „Cardfight!! Vanguard: Ride to Victory“, via nintendoeverything.com.

Das mit der Story und dem Kartenspiel ist ungemein kompliziert, der Eintrag auf Wikipedia dazu ist riesig, gibt’s aber nur in englischer Sprache.

Das Videospiel wird von FuRyu entwickelt und soll im Frühjahr 2013 in Japan in den Handel kommen. Darin werden Turniere gespielt und viele Figuren aus dem Anime kommen zudem.

Ob das Game auch zu uns kommt ist unwahrscheinlich. Ein Import wird daher empfohlen, sofern Interesse besteht.

preview: vanguard princess

preview: sugenos vanguard princess

„vanguard princess“ ist ein kostenloses 2d-beat’em-up ausschliesslich mit manga-girls. es ist seit dem 30. juni erhältlich und wurde von einem ex-capcom-mitarbeiter namens sugeno tomoaki entworfen, der auch die programmierung und illustration übernahm.

bitte hier lang für poppige screenies:

8 für „vanguard princess“, via destructoid.com.

das klingt sehr interessant und ehrgeizig, „vanguard princess“ ist momentan allerdings nur für den pc erhältlich.