Artikel-Schlagworte: „valkyria“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: valkyria chronicles 3

screens: valkyria chronicles 3

„valkyria chronicles“ wird von sega konsequent weitererzählt: im dritten teil der kriegs-saga folgt man den geschehnissen der gallian army squad 442, den namenlosen, die gegen eine mysteriöse einheit namens calamity raven antreten müssen. was dann kommt ist irre komplex, wie man es eben von den vorgängern gewohnt ist; „valkyria chronicles“ ist wohl das beliebteste taktikrollenspiel der gegenwart.

screens, bitte hier lang:

26 screens, „valkyria chronicles 3“, via gamekyo.com.

am 27. januar gibt’s die jp-version beim importhändler eures vertrauens.

trailer: valkyria chronicles 2

wie bereits erwähnt wird valkyria chronicles 2, die fortsetzung des erfolgreichen ps3-strategie-rollenspiels, ausschliesslich auf der psp weitergeführt.

hier zu sehen sind vier minuten trailer-material, das über 30 soldat-typen und fünf core-klassen vorstellt.

die story folgt avan, einem schüler der lanseal military academy, der sich gegen einen neuen feind namens gallian revolutionary army behaupten muss. es gibt mehr jobs und auch das blitz-system der ps3 wird reaktiviert.

in japan seit dem 21. januar erhältlich, bekommt nordamerika das game im sommer. für europa gibt es noch kein datum leider.

screenshots: valkyria chronicles 2

screens: valkyria chronicles 2

wie bereits erwähnt wird das mit guten noten bewertete strategie-rollenspiel „valkyria chronicles“ auch für die psp zu haben sein. es ist ein vollwertiger nachfolger dann, deshalb auch die ominöse „2“, wenngleich das ps3-fans ein wenig irritieren dürfte.

trotz der hardware-beschränkungen hinterlässt das spiel einen positiven eindruck:

13 mal „valkyria chronicles „, via siliconera.com.

was wird dann anders sein? nun, zum einen spielt das setting zwei jahre nach der ps3-ausgabe. das blitz-system selbst bleibt erhalten, wurde aber an die handheld-konsole angepasst, indem ihr wireless-ad-hoc mit freunden zocken könnt.

release bei uns ist ungewiss, selbst nordamerika wird erst gegen sommer 2010 in den genuss kommen.

preview: valkyria chronicles 2

preview: valkyria chronicles 2

das strategie-rollenspiel „valkyria chronicles“ bekommt eine fortsetzung, die allerdings nicht für die ps3, sondern für die psp erscheint. der untertitel dann: „the gallian royal academy“. einen ersten scan dazu konnten wir aufspüren:

preview: „valkyria chronicles 2“, via gamekyo.com.

das setting wird im jahr 1937 angesiedelt sein, genau zwei jahre nach dem ersten teil. die akademie muss dann kadetten aussenden, die einen aufstand in dem südlichen land gaul zurückschlagen.

noch diesen winter wird es in japan soweit sein.

screenshots: valkyria chronicles add-ons

screenshots: valkyria chronicles

sega hat jüngst bestätigt, dass „valkyria chronicles“ drei zusätzliche episoden bekommen wird. dazu gibt es natürlich screens:

11 mal die japanischen add-ons zu „valkyria chronicles“, via siliconera.com.

unter dieser adresse befindet sich auch ein erstes video.

hier eine zusammenfassung zu den erweiterungen: hard-ex-modus – ohne den panzer edelweiss, gegner sind viel stärker, höheres strategie-denken erforderlich. edy’s mission – ein team von sechs soldaten wurde von der hauptgruppe getrennt und muss nun ein kleines dorf vor der imperialistischen armee beschützen. selvaria’s mission – johann, ein junger ingenieur, zeigt uns die action aus der sicht des gegners.

die preise liegen dann zwischen 3$ und 8$. ein erscheinungsdatum gibt es bisher nicht.

reviews: valkyria chronicles

valkyria chronicles

„valkyria chronicles“ sieht nach einem sure shot aus. es bekam einige gute kritiken: 80 von 100 punkten von eurogamer, 85 von console monster, 87 von rpg fan, 90 von ign und 90 von game spy.

durchweg wurde die attraktive grafik-engine gelobt, die charaktere kamen liebenswert und abgerundet rüber. das gameplay ist bekannt als „blitz“ und stellt eine mischung aus strategie-kommandos, sowie action-sequenzen aus der dritten person dar; was kompliziert klingt, aber wunderbar spielbar sein soll. die figuren sind ferner mal stärker und mal schwächer, je nachdem, wie ihr sie im team anordnet. die spezial-eigenschaften jeder figur nennt man „potentials“, die story hat jede menge side-quests und auch die ladezeiten seien sehr kurz.

das kriegs-spiel stammt aus dem hause sega und ist inzwischen in europa erhältlich.

preview: valkyria chronicles

vorschau: valkyria chronicles

es war leider nicht besonders viel, was auf der diesjährigen games convention zu „valkyria chronicles“ geboten wurde. trotzdem habe ich bisher die vorschau dazu verpennt, deshalb checkt die bilder zuerst:

„valkyria chronicles“, 8 screens von der gc08.

hier handelt es sich um ein exklusives strategie-rollenspiel für die ps3, entwickelt von sega. spielen tut das ganze in einem fiktionalen europa des jahres 1930, wo ihr mit gallischen widerstandskämpfern eine invasion stoppen müsst. grafisch werden cel-shading-stile geboten, es gibt schweres gerät zur nutzung und zum angriff, das battle-system heisst „blitz“ und ein genauer termin für den europa-release gibt es bisher nicht.

kotobukiya: valkyria chronicles

kotobukiya: alicia aus valkyrie profile

alicia, heldin aus valkyria chronicles, ist hier 20cm gross. sie kostet ca. 42€, ohne versand und ist erhältlich ab ende des jahres. noch mehr bilder gibt es bei unseren japanischen kollegen von famitsu.com. das dazugehörige ps3-spiel ist für diesen herbst angekündigt und wird von sega veröffentlicht.