Artikel-Schlagworte: „special“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

special: cosplay deluxe

der bereich cosplay entwickelt sich langsam zu einer ernstzunehmenden subkultur:

cosplay: fran

den ersten beitrag zum thema gab es hier ende september 2007: special: tgs cosplayers. [via]

die folgenden zwei websites auf keinen fall verpassen, optisch stimmt hier alles:

bei gameinformer.com.

die kostüme sind nicht von dieser welt.

special: lego-videospiel-szenerien

lego-mortal-kombat:

lego-mortal-kombat

jemand hat sich die mühe gemacht, diverse videospiel-szenarien in lego nachzubauen:

via ironicgamer.com.

zu sehen sind neben mortal kombat in lego auch lego-castlevania, lego-mario, lego-duckhunt, lego-contra, und lego bionic commando.

special: silent hill papierkunst

special: silent hill papierkunst

ich bin fan von silent hill seit der ersten minute auf der ps1. auf die idee eines papierkunstwerks bin ich jedoch noch die gekommen, deshalb kudos für tubbypaws entwurf, den man sich sogar ausdrucken kann:

ein kleines papierkunstwerk zu „silent hill“, einfach ausdrucken und ausschneiden. [via]

special: tomb raider animationsserie

tomb raider animationsserie

völlig egal, ob ihr englisch versteht oder nicht, aber diese animationsserie zu „tomb raider“ solltet ihr euch alleine schon wegen dem artwork reinziehen:

tombraider.gametap.com/. [via]

der siebte himmel für anime- und lara-fans.

anlässlich des zehnten geburtstages der tomb-raider-serie fanden sich experten aus dem animationsbereich ein, um ihre eigene interpretation zum besten zu geben. die einzelnen episoden dauern ca. 5-7 minuten, inzwischen gibt es zehn folgen und die auch noch kostenlos zum anschauen. den anfang macht peter chung (aeon flux, animatrix).

special: mega man wird 20

special: mega man wird 20

unsere kollegen von siliconera waren in japan bei der geburtstags-party von mega man, der diese tage 20 wird. natürlich haben sie ein paar nette bilder mitgebracht:

mega mans 20.

es war mehr eine ausstellung zu ehren des kleinen schiesswütigen blauen mannes, inklusive arcade-maschinen. noch mehr input als im artikel findet sich in einem separaten flickr-album.

special: gaming-alphabet

gaming-alphabet

zugegeben, ist extrem geeky, aber auch ziemlich cool:

headinjurytheater.com/abcgeek.htm.

jared hat ein alphabet im art crash noir(?)-stil erstellt, bei dem sich jeder zocker wie zuhause fühlen sollte. und die, die mit videospielen nicht so viel anfangen können (was unmöglich ist), aber sich mit computer & internet beschäftigen, sollten ebenso vieles wiedererkennen. sehr nette arbeit, das.

special: spoof-anagramme II

spoof-anagramme II

nicht verpassen, die videogame-spoof-anagramme gehen in die zweite runde:

spoof-anagramme II. [via]

zum ersten part:

22.11.06: spoof-anagramme I.

special: 8bit-skulpturen

special: 8bit-skulpturen

virtualgirl zeichnet sich für diese skulpturen verantwortlich, eine hommage an die gute 8bit-zeit. checkt die galerie:

8-bit-art-super-mario-brothers-tribute-sculpture/.

alles retro-liebe in handarbeit.

special: wow-comic

wow-comic: ausgabe #0 kostenlos

mtv multiplayer schenkt euch ausgabe #0 des brandneuen comics aus dem world of warcraft-universum:

wow-comic: die ersten sechs seiten gibts gratis. [via]

praktisch der teaser, denn am mittwoch gibts die premiere (ausgabe #1) in den usa an ausgewählten kiosken. für die produktion zeichnet sich wildstorm verantwortlich, eine tochter der dc-comics.

von der handlung her sollen auch dinge erzählt werden, die im spiel nie angesprochen werden konnten und die komplexität der welt wird neulingen ebenso erklärt wie den alten hasen.

special: spoof-games

spoof-games

schadenfreude interactive ist eine firma, die es nicht gibt, die spiele produziert, die es auch nicht gibt:

phobe.com/sfi/. [via]

eines davon nennt sich „accordion hero 2“ und veräppelt guitar hero, ein anderes widmet sich gta, in der „möbel-edition“.

special: tgs cosplayers

cosplayer auf der tokyo game show

cosplayer (von „kostümspiel“) sind personen, die sich genauso kleiden wie ihre favorisierte videospielfigur. in europa ist dieses phänomen noch recht jung, erfreut sich allerdings steigender beliebtheit und natürlich kommt der ursprüngliche trend aus dem videospiel-ursprungsland japan.

hier findet sich eine galerie, 37 aktuelle kostüme und ihre träger, die auf der tokyo game show gesichtet wurden:

joystiq.com/photos/tgs-cosplayers/.

dabei geht es weniger um fasching, als um schauspiel. in der aktuellen p.m. gibt es ab seite 46 auch eine kurze erklärung.

gta IV: special edition

goodie, goodie, goodie:

gta IV: special edition

wer 90$/70€ für ein einziges spiel entbehren kann, darf sich über ein „gta4-bundle“ freuen. der inhalt:

– metall-box fürs spiel (naja…)
– art-book, mit nirgendwo gezeigten artworks aus der produktion (immer wieder gerne!)
– limitierte soundtrack-cd (ist wahrscheinlich gut, denn die musik war bisher bei jedem gta der burner)
– exklusiver schlüsselbund (geht klar)
– kleine tasche

[via]

jetzt hoffen, dass europa nicht ausgespart bleibt.