Artikel-Schlagworte: „show“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

artwork: dante’s inferno art show

dantes inferno art show

„dante’s inferno“ goes kunst: im kontext des events into the pixel (san francisco), das sich der kunst in videospielen widmet, wird gleich ein komplettes stockwerk für eine art show dem spiel gewidmet. geöffnet ist ab donnerstag und den kompletten april hindurch.

ein paar ausgestellte stücke, die dort zu sehen sein werden, gibt es bereits online zu bestaunen:

sneak-preview: „dante’s inferno art show“, via geek3000.com.

von uns werden solche veranstaltungen natürlich begrüsst, denn wir leben leider immer noch in einer zeit, in der die kreativleistungen der videospiel-hersteller nicht in dem masse gewürdigt werden, die sie eigentlich verdient hätten. bei „dante’s inferno“ kommt dann noch hinzu, dass es an ein meisterwerk der weltliteratur angelehnt ist, nämlich der „göttlichen komödie“. wir finden weiterhin, dass „dante’s inferno“ „god of war“ kopiert, doch das ist ein anderes thema.

kotobukiya: aou arcade show

kotobukiya: AOU arcade show

in chiba, japan, findet alljährlich die AOU arcade show statt. wie der name schon sagt gibt es hier allerlei neues zum thema arcade zu bestaunen, aber auch unmengen an figuren sind dort zu sehen.

der folgende link liefert die ausführlichste bildergalerie im web, man kann sie nicht mehr zählen:

kotobukiya auf der „aou arcade show“, via dengeki.com.

von ziemlich jeder figur gibt es zwei schnappschüsse aus verschiedenen winkeln. wir konnten naruto, lupin, gundam, sonic ausmachen und viele, die wir noch überhaupt nicht kennen. auch als plüsch, anhänger, getränkebehälter, usw., usf.

mehr zum thema vinyl-figuren & kollegen geht nicht, das sind insgesamt sechs vollgestopfte webseiten.

tokyo game show 2006: videos

tokyo gameshow 06: videos

hier gibt es 7 videos frisch auf den tisch direkt von der „tokyo gameshow 2006“:

http://www.joystiq.com/tokyo-game-show-videos-aplenty/

über die kommenden gamez für playstation und xbox360.

[via]

tokyo game show 2005

was die games convention für europa ist, ist die tokyo game show für japan. okay, es ist wohl eher nicht miteinander zu vergleichen, da japan der über-videospiel-kontinent ist, aber von der art der messe her auf jeden fall. wie hideo kojima es versprochen hat, wurde zum ersten mal ein ausschnitt aus dem kommenden metal gear 4 vorgestellt:

metal gear 4: guns of the patriots

kojima hat gemeint, es sei das letzte solid-snake-spiel, dass er machen würde. aber das hat er vor einem jahr auch schon mal gemeint…

daneben war der nintendo controller für die neue revolution (siehe unten) dieses jahr der star, sowie einige präsentationen zu kommenden blockbustern wie ridge racer 6, devil may cry 3, die wiederauferstehung von sonic und wenig neuvorstellungen wie z.b. der future-racer fatal inertia.

bleibt also alles beim alten: kaum neues, wenig aufregendes, viele fortsetzungen. lasst uns hoffen, dass die kommende konsolengeneration endlich mit diesem prozedere schluss macht.
wünschenswert wäre es in jedem fall.

[link]