Artikel-Schlagworte: „quake“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: quake wars online

die südkoreaner dragonfly-studios arbeiten an einer online-version des spiels „quake wars“ mit dem titel „quake wars online“. für interessierte haben wir daher diesen trailer eingefügt. habt ein bisschen geduld mit der ladezeit: da das ding aus far-away-korea kommt dauert das beim ersten mal eine weile.

pc: quake live

quake live

wichtige mitteilung für alle shooter-fans: zum zehnten geburtstag von quake III arena startet ab jetzt für alle pc-zocker „quake live“, ein kostenloser(!) multiplayer-shooter der ganz einfach mit dem browser gespielt wird:

http://quakelive.com/.

momentan funktioniert das nur mit windows und dem internet explorer oder firefox. versprochen wird jedoch auch mac- und linux-unterstützung. two frags left!

clip: quake III vs. the simpsons

[via]

das video zeigt die simpsons-map für quake-III-arena! erst wird das haus inklusive der entsprechenden einrichtung gezeigt und dann wird jagd auf homer und mr. burns gemacht. probiert es einfach aus, die simpsons-map zum download: http://myspace.com/pandorasball1313.

screenshots: enemy territory – quake wars

screenshots: enemy territory - quake wars

die vorschau zu „enemy territory: quake wars“ gab es hier im februar.

das spiel selber ist bereits seit herbst 2007 zu haben, die 360- und ps3-version jedoch kommt heute. grafisch macht es durchaus einen unterschied zwischen den konsolen-versionen und der des pc, wovon ihr euch nun überzeugen könnt:

23 screens zu „enemy territory: quake wars“.

alles, was sonst noch wichtig ist zum game, findet sich bei wikipedia.

quake wars für konsolen

enemy territory: quake wars

gute nachrichten für alle konsole-zockenden shooter-fans: „id software“ hat bestätigt, dass „quake wars: enemy territory“ sowohl für die ps3 als auch für die xbox360 erscheinen wird. im gegensatz zur pc-version, bei der 24-64 spieler gegeneinander antreten können, sind hier aber nur 16 zulässig. das game wird mit der doom3-engine laufen, die portierung für die xbox übernimmt „nerve software“, die für die ps3 „z-axis“. [via]

„quake wars“ wird ein online-spiel-only werden, zumindest für den pc, man kann zwischen zwei armeen wählen, es wird also keinen kampf mehr gegen die hölle (wie in doom 3) oder gegen cyborgs (wie in quake 4) geben, sondern ein reines kriegsspiel. nicht mein fall, für mich zu wenig innovation und nur ein müder abklatsch, alles schon mal irgendwo gesehen.

quake III: raketensprung

quake 3: raketenstart

in dem folgenden 20-minuten-video geht es um das spiel quake III, bei dem ein gamer einen spektakulären sprung mit hilfe seines raketenwerfers macht. es ist kein gewöhnlicher move, aber macht euch selbst ein bild:

google-video: quake III – raketenwerfer als antrieb

matrix-style!

[via]

quake 4 panoramas

quake 4 panorama

eine der nettesten features des quicktime-players ist der virtual-reality-modus. das vr-mag hat eine galerie erstellt, wo ihr euch durch verschiedene levels von quake 4 bewegen könnt:

http://vrway.com/vr_q4/

[via]

quake IV = doom III-clone?

ja, nee, ist klar, dass das brandneue quake IV mit der doom3-engine läuft. es ist unübersehbar. leider musste ich feststellen, dass die gegner weniger cool sind, als die ganzen höllenkreaturen aus doom; es sind merkwürdige maschinen-gegner, die oftmals wirr und unkontrolliert in der gegend rumhüpfen, purzelbäume inklusive. die charakter-modells sehen absolut identisch aus, der schauplatz ähnelt dem mars aus doom wie ein zwillingsbruder. zugegeben, für mehr als ein flottes multiplayer-fragging bei quake III hat es bei mir nie gereicht. ich bin kein eingefleischter quake-fan, aber doom hatte ich vor dem dritten teil auch nicht grossartig gezockt (bis auf die verpixelten ersten versionen) und trotzdem hat es mich mit seiner atmosphäre gefangengenommen, wie zuvor das nur silent hill fertigbringen konnte.

mein erster eindruck fällt deshalb aus: „naja“, aufgebohrte grafik hin- oder her, aber es macht noch lange kein gutes spiel aus. quake IV ist es aber trotzdem, „gut“, für mehr hat es meiner meinung nach leider nicht gereicht. eher noch „befriedigend“, aber action-süchtige werden da garantiert auf ihre kosten kommen. das sollte niemand vergessen: hier geht es nur ums ballern. rennen, schiessen, leben auffrischen, munition auffrischen, rennen, ab und zu noch pseudo-missionen abschliessen, schiessen, der absolute shooter-wahnsinn.

quake IV ist state-of-the-art 3d-shooter-action. wer aber denkt, es könnte nur annähernd an den psycho-krieg in doom III heranreichen, der irrt. dieses spiel sagt: frag or shut up. und genau das werde ich jetzt tun. 🙂 peace.

quake 4 für linux

Id Software hat einen Linux-Client und -Server von Quake 4 veröffentlicht. Damit können Besitzer der Windows-Version Quake auch unter Linux spielen. Unterdessen wurde bekannt, dass die deutsche Version im Multiplayer-Modus nur mit anderen deutschen Kopien des Spiels kompatibel ist.

mehr…

seit heute bin ich ebenso besitzer des neuen quake 4 und werde es dieses weekend mal anspielen. eine kritik kann man also bald hier lesen.

Countdown für Quake IV

Habt ihr schon was von Quake 4 gehört ?? Ich mein dafür dass Quake 3 Arena mitunter einer der besten Ego Shootern war hat man von seinem Nachfolger relativ wenig gehört, oder mein ich dass nur ?!? Auf jeden Fall soll sich das mit diesem Bericht jetzt ändern !! Zunächst mal zum Erscheinungstermin, der soweit ich informiert bin am 16. Oktober 2005 sein soll !! Hört sich doch gut an !! Nun zur Engine : es wird die doom³ engine sein, jedoch etwas modifiziert !! Soll nicht so langsam wie die normale engine sein, ich weiss zwar nicht genau wie die Entwickler sie schneller bekommen haben aber sie soll schneller als die UT Engine sein, ich selbst bin mal gespant ob das wirklich der Fall ist !! Gespannt bin ich auf jeden mal ! Ich mein wenn Sie ( die Entwickler) an der Grafik der Engine nichts einsparen, dann wird das ein Augenschmauss HARDCORE SHOOTER!! Selbst wenn Sie ein wenig einsparen sollte es noch völlig ausreichen!! Jetzt stellt ich mir natürlich die Frage ob mein Rechner das alles noch mit macht ?? Mit Doom³ hatte ich schon ein wenig Probleme, ich konnte es in High Quality nicht mehr ruckelfrei zocken und Doom³ is nun ja wirklich so schnell !!