Artikel-Schlagworte: „nobunaga’s“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: nobunaga’s ambition

screens: nobunagas ambition

„Nobunaga’s Ambition“ (信長の野望 Nobunaga no Yabō) ist eigentlich ein Klassiker: Koei hat bereits 1983 den ersten Ableger des rundenbasierten Strategiespiels entwickelt, damals geschrieben in BASIC(!), für japanische PCs. Das Remake war dann ab 1995 für Windows 3.1, Sega Saturn, sowie die PlayStation zu haben.

Worum es heute geht ist nun der Port für 3DS:

39 screens, „Nobunaga’s Ambition“, via 4gamer.net.

Wir wissen leider nichts darüber, die Seite ist auf japanisch. Der Titel ist allerdings exakt der wie 1983, daher tippen wir auf einen ziemlich exakten Port. Und wenn man bedenkt, dass GameSpot eben diesen Teil mit 8,8 von 10 Punkten wertet, sowie die zahlreichen Preise, die das Game über die Jahre einfahren konnte, ist das wohl nicht die übelste aller Ideen.

Release ist unbekannt, für Nippon soll es jedoch noch dieses Jahr so weit sein.

screenshots (II): pokémon X nobunaga’s ambition

screens: pokemon X nobunagas ambition

„Pokémon + Nobunaga’s Ambition“ ist das allererste „Pokémon“-Strategie-Spiel und auch die erste Zusammenarbeit zwischen Tecmo Koei und Nintendo.

Spielen wird es in dem fiktionalen Land Lanse, wo Generäle aus der Sengoku-Periode sich Landflächen mithilfe von Pokémons aneignen. Damit ist zum ersten Mal überhaupt auch die Entwicklung der Generäle, und nicht nur der Pokémons, möglich.

Weitere Grafiken zum Spiel findet ihr dort:

13 screens, „Pokémon + Nobunaga’s Ambition“, via nintendoeverything.com.

Ab dem 17. März im japanischen Handel zu haben.

screenshots: pokemon + nobunaga’s ambition

screens: pokemon nobunaga

„Pokémon + Nobunaga’s Ambition“ ist der Titel eines Crossovers zwischen dem RPG „Pokémon“ und dem rundenbasierten Strategiespiel „Nobunaga’s Ambition“. Hier kämpft ihr euch durch die Sengoku-Ära des feudalen Japans und trefft auf historische Figuren wie Nobunaga Oda oder Mitsuhide Akechi. Die Schlachten selber laufen aber ab im Pokémon-Style.

Hier gibt es Visuelles dazu:

44 screens, „Pokémon + Nobunaga’s Ambition“, via andriasang.com.

Sicher kein Spiel für jedermann. Ob es das Game in den Westen schafft ist ungewiss. Japan kann noch in diesem Frühjahr zugreifen.