Artikel-Schlagworte: „mark“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: mark of the old ones

preview: mark of the old ones

Manche Dinge muss man eben zweimal probieren, damit es klappt:

Mit „Mark of the Old Ones“ kommt ein metroidvanianisches Adventure bei Kickstarter um die Ecke, was es so ähnlich bereits letzten November gab. Nur, damals wurden gerade mal 13% von den 225.000 benötigten Dollaris reingeholt, darüberhinaus war außer Konzeptkunst nichts zu sehen vom tatsächlichen Spiel.

Die paar Entwickler vom Team Hit the Sticks haben sich das also zu Herzen genommen und die Summe auf 46.000 heruntergefahren. Außerdem zeigen sie bereits Gameplay des Games in Aktion:

„Mark of the Old Ones – A Metroidvanian Adventure“, via kickstarter.com.

Ein 2.5D-Projekt im Stil von „Badlands“, nur in Vollfarbe und mit Gedenken an H.P. Lovecraft.

Läuft noch 29 Tage, derzeit sind ~3.600$ drin.

Wird für 64-Bit-Systeme im PC-Bereich und Linux entwickelt. Versionen für Steam OS und PS4 sind mal angedacht, mehr aber noch nicht.

trailer: mark of the ninja

„Mark of the Ninja“ ist ein Stealth-Sidescroller, der für XBLA zu haben ist. Hier ist der offizielle Trailer dazu.

Das Spiel wurde bisher äußerst positiv aufgenommen: Gute Bewertungen gab es von Eurogamer, IGN und The Official Xbox Magazine.

artwork: mark molnar

artwork: mark molnar

Mark Molnar arbeitet für Industriegrößen wie Eidos, Square Enix, Time Warner, Games Workshop und viele weitere mehr. Man kann sagen er stellt komplette Welten zur Verfügung: Charaktere, Kostüme dazu, Umgebungen, Waffen, Fahrzeuge, Animationen und natürlich Konzeptkunst.

Ihr erreicht sein Portfolio über folgende Adresse:

http://markmolnar.com/galleries.

Er hat dort säuberlich Kategorien eingerichtet. Zusätzlich zum bereits erwähnten Betätigungsfeld sind auch digitale und schwarzweiße Zeichnungen zu sehen.

Ein Meister des Genres! Auf keinen Fall verpassen!