Artikel-Schlagworte: „gaming:“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

special: did you know gaming?

did_you_know_gaming_gtaIV

Diese Seite ist ein definitives Must-See:

http://didyouknowgaming.com/.

Dort wird allerhand Wissenswertes zu Videogames präsentiert, immer im Stil wie bei Niko Bellic oben.

Solche Wissensseiten gibt es viel zu wenig. Bitte mehr davon!

Leider, leider ist die deutsche Version down. Die Seite ist mit de nicht aufrufbar.

Wenn ihr ein paar Minuten Zeit habt, alleine die Startseite ist Gold wert. Krasse Inhalte, sehr vorbildlich.

screenshots: seattle retro gaming expo

screens: seattle retro gaming expo

In Seattle fand jüngst die dritte Retro Gaming Expo statt. In einem großen, schlecht beleuchteten Ballsaal konnte man eine „Bad Dudes“-Arcade-Maschine ersteigern oder sich mit Unmengen Retro-Game-Utensilien eindecken.

Gezockt wurde auch: So gab es einen Raum für „Steel Battalion“ im 8-vs-8-Modus, einen eigenen Konsolen-Zock-Raum, sowie stündlich Turniere in Spielen wie „Super Mario Kart“ oder „Street Fighter II“. Wenn das mal nicht das Retro-Herz höher schlagen lässt!

Drüben bei unseren Kollegen von Destructoid gibt es eine riesige Galerie:

53 screens, Seattle Retro Gaming Expo, via destructoid.com.

Natürlich sind manche Sachen nicht ganz billig: Für die PSOne-Ausgabe von „Diablo I“ hätte man 48(!) hartverdiente Dollar auf den Tisch legen müssen.

So, und jetzt das Ganze bitte in BRD!

special: die neurologie des gaming

special: gamer-neurologie

Jetzt wird es wissenschaftlich: Beim Zocken sind diverse Regionen im Gehirn aktiv. Dabei können bestimmte Regionen auch vom Gaming profitieren. Das hängt allerdings davon ab, was man spielt und wie lange. Doch es gibt nicht nur positive Entwicklungen.

Bei der folgenden Infografik werden daher beide Seiten näher betrachtet:

Die Neurologie des Gaming, via gonintendo.com.

Die Grafik ist recht gross (622×1829 Pixel), daher haben wir oben nur den ersten zurechtgeschnittenen Ausschnitt berücksichtigt.

gaming: vista vs. xp

eines der kaufargumente für das neue betriebssystem aus dem hause micro$oft, „windows vista“, sagen die redmonder, sei, dass gamer nun im himmel seien, weil vista DAS gamer-betriebssystem darstelle. „directx10“ wird ja auch nur für vista entwickelt. aber ihr kennt vielleicht die geschichten, also war es zeit für den ultimativen test in puncto gaming:

„vista vs. xp“

das system: intel core 2 duo, 2,13ghz / 2gb ddr2 / gigabyte nvidia 7600 gt 256mb & evga nvidia 8800 gts 320mb / seagate 320mb festplatte

[den kompletten test in ausführlichster form gibts bei „enthusiast.hardocp.com„, englisch]

hier die ergebnisse für die „7600 gt“:

vista vs. xp, 7600 gt

und hier die ergebnisse für die „8800 gts“:

vista vs. xp, 8800 gts

die ergebnisse von „xp“ werden in grün, die von „vista“ in rot dargestellt.

fazit: nicht nur einzelne heads der spieleindustrie halten nichts von einem betriebssystemwechsel, auch die praxis zeigt, dass es wohl noch eine weile dauern wird, bis vista xp vollständig ablösen kann. bei dem test ist vista permanent langsamer als xp (bis auf ein einziges(!) mal), wie man an den balken schön ablesen kann. kein grund also sich das teure vista bereits jetzt zu besorgen. und das m$-argument ist sowieso hinfällig, die zocker haben gesprochen.

retro gaming: „vectrex“

das „vectrex„-spielsystem besteht aus einem integrierten monitor, einem analogen joystick und benutzt vektorgrafiken:

retro gaming

das herzstück war ein 1,6mhz-prozessor und 1kb ram. checkt das action-video, hier.

der „vectrex“ wurde 1982 in den usa veröffentlicht. der konkurs der vertriebsfirma war um 1984 und so verschwand der „vectrex“ völlig von der bildfläche.

ausführlicheres zum vectrex: http://mitglied.lycos.de/vectrex/start.htm

gaming: intel vs. amd

extremetech wollte wissen: welcher prozessor hat beim hardcore-gaming die nase vorn? der 3.2ghz-intel oder der athlon64 3500+?

das setup:

prozessor: intel pentium 4 640, 3,2ghz und amd athlon64 3500+
ram: bei beiden systemen jeweils 1gb ram
graphik: beide wurden mit nvidia geforce 7800 gtx ausgestattet
bs: win xp pro sp2

das ergebnis:

Pentium 4 Durchschnitt FPS Athlon 64 Durchschnitt FPS Pentium 4 unter Mindest Athlon 64 unter Mindest
Half-Life 2 59 69 28% 6%
F.E.A.R. Demo 64 63 19% 21%
Battlefield 2 57 64 28% 6%
Dawn of War 42 51 18% 14%
Dungeon Siege 2 41 50 69% 27%
World of Warcraft 61 68 69% 10%
Average 54 61 31% 14%

quelle: extremetech