Artikel-Schlagworte: „frame“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: fatal frame 2: crimson butterfly

screens: fatal frame 2

Man kann sich bei „Fatal Frame 2: Crimson Butterfly“ schon fragen, was da so lange gedauert hat: Schließlich ist das PS2-Game nun 9 Jahre alt und erst jetzt erscheint der entsprechende Port für die Wii.

Enthalten sind dann alle Updates und zusätzlichen Features aus der „Director’s Cut“-Edition für die Xbox von 2004, also Dinge wie z.B. zusätzliche Kostüme, einen FPS-Modus, neue Endings und bessere Grafiken.

Zu Letzterem könnt ihr euch nun selbst ein Bild machen:

15 screens, „Fatal Frame 2“, via andriasang.com.

Die Kritiken waren gut: Für beide Versionen gab es über 80 Punkte, die Xbox-Version natürlich noch zwei Pünktchen besser wegen den ganzen Zusatz-Goodies.

„Fatal Frame 2“ kommt am 29. Juni zu uns, nur einen Tag nach dem Japan-Release.

trailer: fatal frame 4

mit diesem trailer kann ich was anfangen: japanischer horror-stil, nebulöse atmosphäre, gepeinigte geistwesen, maskierte priester, schockeffekte. das rockt ganz bestimmt in einer fertigen version. der untertitel lautet übrigens „mask of the lunar eclipse“.

scans: fatal frame

scans: fatal frame

die folgenden scans zu „fatal frame“ sind insofern interessant, dass sie uns das erste mal einblick in die tatsächlichen in-game-grafiken geben:

2 scans zu „fatal frame“ via gonintendo.

in unseren regionen ist das spiel bekannt als „project zero“. lest die vorschau dazu in unserem archiv: 28.09.07: „project zero“ kommt.