Artikel-Schlagworte: „evangelion“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: evangelion battle mission

preview: evangelion battle mission

Auch nice: Mit „Evangelion Battle Mission“ (ヱヴァンゲリヲン バトルミッション) plant Bushimo die auch bei uns sehr bekannte und beliebte Anime-Reihe auf Smartphones zu bringen.

Mehr als die Charaktere mit Sample auf dem Bild gibt es jedoch noch nicht:

6 screens, „Evangelion Battle Mission“, via senpaigamer.com.

Hier noch die offizielle Website: http://eva.bushimo.jp/. Leider wieder ein Free2Play-Titel. Und keine weiteren Infos bisher.

kotobukiya: asuka langley aus evangelion

Wir haben mal wieder Post bekommen. Derzeit können wir uns echt nicht beklagen bzgl. nützlicher Emails und Hinweise.

Diesmal direkt von Kotobukiya Europe. Was uns natürlich sehr freut, haben wir doch gleich eine komplette Kategorie so benannt.

Jedenfalls, die starten wohl einen Relaunch ihrer europäischen Website, die dann auch unter fr.kototeu.com auffindbar sein soll. Und im Zuge dessen kann man nun zwei Statuen vorbestellen:

Eine ist Asuka Langley aus „Neon Genesis Evangelion“, die natürlich super hier rein passt. Die andere von Iron Man, mit dem ich jetzt persönlich nicht viel anfangen kann, der aber in der Szene auch ganz gut ankommt.

Schaut mal hier vorbei:

http://kotoeu.com/pre-release oder jene Aktion läuft direkt über https://facebook.com/KotobukiyaEurope.

Im Kern sieht es so aus: Bis zum 3. März läuft eine Vorbestellphase. Die Figuren kommen erst im Juni. Alle Vorbestellungen werden gesammelt und ab 50 gibt es 5€, ab 100 Vorbestellungen 10€ Rabatt.

Das macht bei Asuka also bei einem Preis von ca. 75€ mehr als 10% aus. Die Skulptur hat TSUKURU SHIRAHIGE entworfen und ist 22cm groß.

Also zuschlagen, solange es gilt! Die Sachen von Kotobukiya gehören mit zu den besten. Sonst würde diese Sektion bei uns ja nicht so heißen. 🙂

kotobukiya: evangelion RAH unit 02

koto_rah_unit_02

Bei dieser Figur muss man schon derber „Evangelion“-Fan sein.

Die RAH Unit 02 wird von Medicom gefertigt. Sie ist stolze 39cm groß und bringt allerlei Gadgets mit: Schwert, zwei Gewehre, etc. Da sie zur hauseigenen Action-Serie zählt ist sie außerdem vollbeweglich.

Zu haben ab Mai 2013. Und jetzt kommt der Knackpunkt: Dieser Kampf-Mech kostet 300$/230€! E-x-t-r-e-m.

Anschauen kann man sich das ja mal:

8 screens, „Evangelion RAH Unit 02“, via tomopop.com.

Aber mit anfassen ist nicht.

Unerschrockene können das Teil gerne vorbestellen. Die Website oben liefert einen direkten Link zu Hobby Search mit.

kotobukiya: revoltech 100: evangelion evolution

badass:

kotobukiya: evangelion revoltech

hier wird eine der bekanntesten szenen aus „1:11“ dargestellt, torso badend im engelsblut und mit knalligen farben.

vorbesteller sollten sich beeilen: diese figuren sind oft schnell ausverkauft. hier zu haben, dort findet ihr noch weitere screenies aus unterschiedlichen betrachtungswinkeln.