Artikel-Schlagworte: „estpolis“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (III): estpolis

screens: estpolis

zu „estpolis – the land cursed by the gods“, dem brandneuen „lufia ds“, das sich momentan auf dem weg zum japan-release ende februar befindet, brauchen wir nicht noch mehr zu erzählen. lassen wir doch die grafiken sprechen:

42(!) mal „espolis“, via 4gamer.net.

einen guten überblick zu dieser serie, egal ob charaktere, animationen, walkthroughs oder anderes zeug rund um „lufia“, gibt es bei http://lufia.net/.

trailer: estpolis

wir werden nicht enttäuscht:

„lufia II“ als action-rollenspiel macht eine extrem gute figur. aber es dreht sich nicht nur um kämpfe und dual-screen-boss-battles: viele karten sind interaktiv, mit rätseln gespickt oder plattformen versehen, die man erstmal knacken muss.

schön ist auch das wechseln zwischen den aktiven charakteren gelöst worden: das geht in echtzeit, indem man den stylus über das portrait führt. jede figur besitzt einen eigenen wave-attack-move und entsprechende kombos.

release für japan ist am 25. februar.

screenshots (II): estpolis

screens: estpolis

mighty mike wird sich darüber bestimmt freuen: wir haben noch mehr visuelles material zu „espolis – the lands cursed by the gods“ gefunden, dem „lufia ds“, das ende februar in japan erscheint:

60+ sceens, „estpolis“, via game.watch.impress.co.jp.

ich besitze nun seit fast drei jahren einen nds und das grösste problem dieser konsole ist die fülle an bullshit-games. von den fast 5000 veröffentlichten spielen weltweit kannst du 4500 locker wegwerfen. „estpolis“ gehört zu den juwelen, die mir wieder ein wenig hoffnung machen. im grossen und ganzen habe ich nämlich immer noch das gefühl, ich hätte mir doch die psp holen sollen… anscheinend bin ich für nintendo nicht die richtige zielgruppe, ich alter playstation-verzockter narr.

screenshots: estpolis

screens: estpolis

aus aktuellem anlass haben wir weitere screenies zu „lufia ds“ für euch, auch bekannt als „estpolis – the land cursed by the gods“:

69(!) mal „estpolis“, via andriasang.com.

also was diese grafiken betrifft, hier kommt was ganz grosses. das ist exakt, was nds-rollenspieler sehen wollen: zauberhafte welten, coole charaktere und magie. wir drücken wirklich die daumen, dass der westen das game bekommt.

scans: estpolis – land cursed by the gods

scans: estpolis

das rollenspiel „lufia“ kennt mancher bestimmt. „estpolis – the land cursed by the gods“ ist seit 2002 mal wieder ein game für einen handheld. das entwickler-team ist das selbe, welches 1993 das allererste „lufia“ an den start brachte.

aktuelle scans könnt ihr euch dort reinziehen:

5 mal „estpolis – land cursed by the gods“, via famitsu.

am 25. februar erscheint es in japan. da die vorgänger jedoch nie nach europa gekommen sind, sondern nur in den usa und nippon releast wurden, gehen wir momentan nicht davon aus, dass europa in den genuss kommen wird. aber wir bleiben dran und melden, wenn sich das ändert.