Artikel-Schlagworte: „driveclub“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer (II): driveclub

Das Spiel, das nie fertig wird, wird vielleicht dann doch noch fertig:

Man muss als Fan hier schon froh sein. Denn mit dem 8. Oktober gibt es nun endlich ein definitives Datum. „Driveclub“ war ja eigentlich als PS4-Starttitel gedacht; das ist nun jedoch schon fast ein ganzes Jahr her…

Man möge es den Entwicklern um Evolution nachsehen: Die Gaming-Industry ist ein schweres Geschäft geworden. Und das Versprechen, man möchte dieses Game rund machen, tönt uns weiterhin in den Ohren.

Na. Ja. Wichtig hier wird wohl das Bundle mit Konsole sein: Die gibt es nämlich dann in weiß. Girls-Style! ^^

screenshots: driveclub

screens: driveclub hq

„Driveclub“ war bislang eine einzige Enttäuschung, da es als Starttitel für die PS4 eigentlich gedacht war und rein gar nichts daraus geworden ist.

So richtig warm scheinen selbst die Entwickler bei Evolution Studios nicht geworden zu sein, denn inzwischen wurde noch ein HQ an das Ende des Titels gesetzt, was aber derzeit nur reinen Marketing-Zwecken dient.

Die aktuellen Grafiken sind zwar schon porno:

12 screens, „Driveclub HQ“, via allgamesbeta.com.

Doch es wird mit fast einem Jahr Verspätung erst am 8. Oktober in Europa zu haben sein.

P.S.: Fuck Your Hashtag!

trailer: driveclub

„Driveclub“ wird ja ein Start-Titel für die PS4. Und wie wir erst kürzlich berichten konnten arbeiten die Entwickler bereits mit den neuartigen VR-Brillen, die der Oculus Rift Konkurrenz machen sollen.

Wir hatten zu dem Game selbst noch gar nichts hier, dabei arbeiten die von Evolution an dem Konzept bereits seit 9 Jahren.

Anyway, hier aktuelles Bewegtbildmaterial, inklusive Tag-und-Nachwechsel auf einem Kurs in Chile. Sieht gut aus, aber eben nicht so dermaßen brachial wundervoll wie „Project CARS“.

Ein PS4-Exklusive, zu haben ab dem 29. November bei uns.