Artikel-Schlagworte: „dragon:“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: dragon quest VI

screens: dragon quest VI

bereits ende 2007 kündigte square enix an, ein nds-remake von „dragon quest VI – realms of reverie“ an den start bringen zu wollen. die pläne sind nun ziemlich konkret, weshalb wir heute screenies dazu haben:

21 mal „dragon quest VI“, via siliconera.com.

zu sehen sind eine handvoll dörfer, diverse dungeons und eine unterwasser-landschaft.

das original-spiel erschien 1995. bestätigt wurde, dass es in sämtlichen weltregionen zu haben sein wird, jedoch exisitiert bisher kein konkretes datum.

screenshots (III): dragon age origins

screens: dragon age origins

wer wissen will, wie die heimat der zwerge in „dragon age origins“ aussieht, der sollte mal dort vorbeischauen:

7 screens, „dragon age origins“, via destructoid.com.

die stadt heisst orzammar und da geht der zwergen-punk ab.

wer „baldur’s gate“ noch kennt, der wird sich mental gut zurechtfinden. sechs geschichten werden hier erzählt, eine für jede rasse. fans sollten sich den 23. oktober rot im kalender anstreichen, denn dann erscheint der titel in pal-regionen.

screenshots (IV): dragon quest IX

screens: dragon quest IX

wir hätten ja gerne mal ein datum rausgegeben, wann das perfekte nds-rollenspiel „dragon quest IX“ bei uns erscheint. doch wir glauben, dass es dieses jahr auch nichts mehr wird. um die wartezeit ein wenig zu verkürzen, können wir euch allerdings weitere grafiken anbieten:

18 mal „dragon quest IX“, via watch.impress.co.jp.

boing.

screenshots (III): dragon quest IX

screens: dragon quest IX

es ist noch eine ganze weile hin, bis das ersehnte „dragon quest IX“ erscheint. der 11. juli wird es wohl in nippon werden, hingegen gibt es keinen termin für andere weltregionen bislang. von daher kommen aktuelle screens ganz gut, um die zeit überbrücken zu können:

29 mal „dragon quest IX“, via watch.impress.co.jp.

auch über die story ist wenig bekannt. wir wissen, dass es engel geben wird, eventuell sogar der protagonist zu dieser rasse gehört. es gibt auch einen „weltenbaum“ und „sternen-auras“, doch square enix hält sich eher bedeckt.

übrigens: dieses spiel hat jüngst „final fantasy XIII“ in japan vom ersten platz der am meisten erwarteten spiele verdrängt. da kommt also was…

screenshots (II): dragon age origins

screens: dragon age origins

„dragon age origins“ wird der geistige nachfolger zu „baldur’s gate“ und erscheint ende 2009. das thema soll dabei auf erwachsene zugeschnitten sein, insgesamt erwartet uns eine „dunkle helden-saga“. na denn, es gibt weitere grafische eindrücke:

9 screens zu „dragon age origins“, via kotaku.com.

inspirationen holten sich die entwickler von bioware bei „a game of thrones“ von george r.r. martin und den werken des künstlers frank frazetta.

zur auswahl stehen sechs verschiedene rassen, die alle ihre eigene geschichte mitbringen, also wählt den haupt-charakter mit bedacht aus.

obwohl es ein einzelspieler-game wird wurde uns zockern die möglichkeit versprochen eigene inhalte zu generieren. wie das genau ausschaut wissen wir momentan jedoch (noch) nicht.

screenshots: dragon age origins

screens: dragon age origins

ea veröffentlicht zusammen mit bioware vorraussichtlich ende des jahres das rollenspiel „dragon age origins“. man soll später im endprodukt eine gewisse geistige nähe zu „baldur’s gate“ erkennen können. ihr könnt jetzt erstmal aktuelle grafiken erkennen:

20 screens, „dragon age origins“, via joystiq.com.

es soll ein spiel für erwachsene mit „dunklen elementen“ werden. es gibt elfen, zwerge und dergleichen und wer wissen will, wo sich die entwickler ihre inspirationen geholt haben: george r.r. martin und frank frazetta (wer kennt sie nicht…).

screenshots: blue dragon – ikai no kyojuu

screenshots: blue dragon

mistwalker ist nun auch schon mit der entwicklung eines dritten teils der „blue dragon“-serie beschäftigt. der titel: „blue dragon – ikai no kyojuu“. ein direkter nachfolger der beiden vorgänger, hier massenhaft grafiken:

53(!) screens, „blue dragon – ikai no kyojuu“, via siliconera.com.

zwei jahre nach den ereignissen aus „blue dragon“ und „blue dragon plus“ spielt es. das rollenspiel bekommt ferner ein echtzeit-battle-system verpasst.

als charaktere sind dabei: der protagonist ohne namen, shu und blue dragon, jiro und minotaurus, kluke und phoenix, marumaro und saber tiger, zola und killer bat, king jibral, nene, toripo, himiko.

die features: anpassen der charaktere über geschlecht, haare, augen stimme; online-mehrspieler-modus; story-modus mit fmvs (fullmotion-videos); kämpfe mit drei freunden gleichzeitig.

ein termin für europa gibt es noch nicht, japan kriegt es noch dieses jahr. hoffentlich wirds diesmal was, denn die serie selbst ist bisher weit hinter den erwartungen geblieben und hat jedesmal nur mässige kritiken bekommen.

screenshots (II): dragon quest IX

screenshots: dragon quest IX

square enix bringt uns auch neue screens zu „dragon quest IX“, mit schwerpunkt auf die monster des spiels. und das sind nicht wenige:

27 screenies, „dragon quest IX“, via siliconera.com.

gewohnt gute „dragon quest“-qualität, die im juli in japan und vorraussichtlich ende des jahres auch im pal-territorium auftauchen wird.

seit januar ist dieses spiel in der neunten auflage übrigens das am meisten erwartete auf der insel und hat sogar „final fantasy XIII“ von der spitze verdrängt!

trailer: 7th dragon

wir haben schon massig zeugs zu „7th dragon“ von sega vorgestellt, aber noch nie uns gedanken zum kampf-modus gemacht. das können wir nun alle gemeinsam mit diesem video nachholen. wem das etwa bekannt vorkommen möge: ja, das alles ist angelehnt an die „dragon quest“-serie. kein zufall.

trailer: dragon quest IX

zu sehen ist hier ein aktueller gameplay-trailer zu „dragon quest IX“. das spiel verspätet sich um eine handvoll monate. besonders zu erwähnen: level 5 und square enix, zwei japanische rollenspiel-power-häuser, arbeiten zusammen an dem titel. so gut wie gar nix ist zum spiel bekannt, also zieht eure schlüsse aus diesen bewegten bildern.

clips: 7th dragon

hier seht ihr zwei kurze videos, was an gameplay zu „7th dragon“ auf einen zukommt. am 5. märz kommts raus in japan.

scans: 7th dragon

scans: 7th dragon

wir hatten zwar schon einige einträge zu segas „7th dragon“, aber das spiel sieht dermassen gut aus, dass wir natürlich immer wieder froh sind, wenn es was neues gibt. checkt aktuelle scans, ab dafür:

„7th dragon“, scans via famitsu.

da steckt viel liebe fürs detail bei den charakteren und der spielumgebung drin, da kann eigentlich gar nicht mehr viel schiefgehen.

für japan steht die veröffentlichung am 5. märz an.

screenshots (II): 7th dragon

screens: 7th dragon

sega will mit „7th dragon“ im nds-rollenspiel-bereich unbedingt punkten, die battle-szenen allerdings erinnern irgendwie an „etrian odyssey“:

12 screens, „7th dragon“, via famitsu.

zu sehen gibt es auch charakter-artwork.

logisch, „etrian odyssey“: kazuya niinou steht hinter beiden projekten, die verwandtschaft könnte offensichtlicher nicht sein. hoffen wir mal, dass es gut geht.

screenshots: dragon quest IX

screenshots: dragon quest IX

erst im märz 2009 erscheint „dragon quest IX“ in japan für den nds. level 5 und square enix arbeiten zusammen an dem titel, checkt die ersten screenies:

56 screenshots, „dragon quest IX“, via eurogamer.

dieses game ist das erste der serie, das exklusiv für einen handheld veröffentlicht wird. über wifi ist zusätzlich ein co-op- oder vier-spieler-modus möglich. mehr gibt es zurzeit nicht, aber wie halten euch natürlich auf dem laufenden.

scan: 7th dragon

scan: 7th dragon

unsere französischen kollegen haben diesen scan zu „7th dragon“ ausgegraben. schauts euch an, in originalgrösse, ca. 170kb: via gamekyo. die ersten screens und das entsprechende video kennt ihr ja inzwischen. sega bringt die fertige ausgabe erst im märz 2009 nach japan, dauert also noch ne weile.