Artikel-Schlagworte: „darkness“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: swords & darkness

preview: swords and darkness

„Swords & Darkness“ lässt Retro-Herzen höher schlagen: Das von Arc System Works entworfene Action-RPG ist im Kern ein Side-Scroller, der Kettenangriffe ebenso zulässt wie Blockaktionen durch entsprechende Schilde.

In der Vorschau sehen wir vier tatsächliche Schnappschüsse aus dem Game, sowie gezeichnetes Artwork:

8 screens, „Swords & Darkness“, via nintendeverything.com.

Wird noch in diesem Winter in Japan in den virtuellen eShop kommen. Weitere Infos liegen uns derzeit leider nicht vor.

trailer: the darkness 2

Hier seht ihr den Launch-Trailer zum Survival-Horror-Shooter „The Darkness 2“, das von 2K Games und Digital Extremes entwickelt wird.

Die Story spielt zwei Jahre nach den Ereignissen aus „The Darkness“ aus dem Jahr 2007. Jackie Estacado ist mittlerweile der Don der Franchetti-Familie, hat aber immer noch Probleme mit dem Tod seiner Freundin Jenny. Und so sitzt er am Anfang in einem Restaurant, während um in herum Kugeln alles in Fetzen schießen. Fortan auf sich allein gestellt muss er die Geheimnisse hinter The Darkness aufklären und folgt seiner Mission…

trailer: operation darkness

[via]

„operation darkness“ wird ein 360-exclusive und erscheint am 24. juni in den usa. das fantasy-strategie-rollenspiel spielt zur zeit des zweiten weltkriegs. dabei übernehmt ihr die kontrolle einer gruppe, die zu britischen spezialeinheiten gehört und müsst krieg in ganz europa führen, wobei ihr neben typischen waffen dieser zeit auch auf ein arsenal an magie-konzepten zurückgreifen könnt. eine veröffentlichung in pal-regionen ist bisher nicht sicher.

preview: darkness within

preview: darkness within

lighthouse interactive veröffentlicht im oktober „darkness within: in pursuit of loath nolder“, ein horror-adventure, das ähnlich wie myst gespielt wird. inspiration holten sich die entwickler bei h.p. lovecraft, einem nordamerikanischen schriftsteller und experte der horror-literatur. es gibt 3 schwierigkeitsstufen, das obligatorische riesige inventar, rätsel zu lösen, „eine faszinierende story“, „dich heimsuchende musik“ und schöne grafiken.

besucht direkt den hersteller, wenn ihr mehr wissen wollt: „darkness within“. [via]

ob und wann das spiel in europa kommt, ist noch nicht klar, aber es gibt ein begleitendes forum.