Artikel-Schlagworte: „counterstrike:“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

china: polizei spielt counterstrike

china: counterstrike fuer die pozilei

kein witz: in china darf die polizei counterstrike spielen, um ihren anti-terror-kampf zu trainieren. über 300 polizisten-zocker fanden sich so letzte woche für einen dreitägigen(!) wettbewerb in einem internet-cafe ein, komplett mit schiedsrichtern, die dafür sorgen sollten, dass niemand bescheisst. was es bringt? check: bessere möglichkeiten zur selbstverteidigung, wenn es auf den strassen hart auf hart kommt. [via] da sag noch einer, ego-shooter seien nutzlose spiele.

counterstrike: soc-map

zur info: „soc“ steht für das ps2-game „shadow of the colossus“, dem nachfolger von „ico“.

counterstrike: soc-map

ein mashup der besonderen art präsentiert uns „hl2world.com“: irgendjemand hat sich nämlich die mühe gemacht eine exklusive counterstrike-map zu erstellen, die elemente aus „shadow of the colossus“ beinhaltet. das wäre nicht unbedingt der rede wert, wäre die karte nicht so verflixt detailiert und augenschmeichelnd. das 160mb-zip-file gibt es dort:

http://riviera.heaven.nexusirc.at/warby/filez/de_wanda.zip.

wer erst sich selbst von bildschirmfotos überzeugen lassen will, der findet massig hier, es handelt sich bei dieser verknüpfung um den eigentlichen eintrag im hl2world-forum. [via]

probiert es aus! es kommt selten vor, dass man ein mashup dieser qualität findet.

counterstrike: werbung inklusive

counterstrike: in zukunft mit werbung

shit, soweit sind wir also schon: an nächstem jahr wird werbung permanent die counterstrike-zocker auf dem laufenden über aktuelle produkte halten. keine schöne meldung. als ob wir in unserem leben nicht bereits genug von dieser art der passiven reizüberflutung abkriegen würden. profitieren wird neben valve auch intel und eine firma namens iga: seit juli 2006 ist intel an iga beteiligt und wird dementsprechend ohne ende werbegelder reinblasen. iga selber ist für die implementierung der anzeigen tätig: neben simplen werbetafeln könnten ebenso videos oder 3d-objekte zugekleistert werden. blöde raffgierige penner seid ihr. [via]

counterstrike: „cyber dardaix“-mod

bastien vacherand lädt euch ein, an seiner kunsthochschule „aix-en-provence“ den terroristen zu spielen und hat dafür einen mod für counterstrike : source entwickelt. ein screenshot:

counter strike mod

mit seinem mod „cyber_dardaix v. 1.0“ kann man geiseln nehmen, seine terroristenfähigkeiten trainieren und sich mit anderen verbünden.

es gibt zwei videos des mods in aktion, eines hier und das zweite hier. wer den mod als alter counterstrike-zocker gleich ausprobieren möchte, der sollte sich folgenden link näher ansehen, bei dem es alles als zip-file gibt: „cyber dardaix“ – counterstrike : source-mod. [via]

viel spass!