Artikel-Schlagworte: „clip:“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

clip: atari greatest hits vol. I

da freut sich der retro-gott:

hier seht ihr ein teaser-video zu „atari greatest hits vol. I“, einem nds-titel, der insgesamt 50 oldschool-atari-games für die nds-konsole bereit stellt. 20 davon werden mehrspielerfähig sein.

ein schöner trip zurück in die 70er und 80er, als das alles mit den videogames noch in den kinderschuhen steckte. absolutes must have!

clip: castlevania retrospective

was wir hier sehen ist eine kleine „castlevania“-retrospektive:

sehr schön gemacht, mit 2D- und 3D-einschüben und massig artwork. viel spass!

clip: xcom

das hier sind die allerersten bewegten bilder zu „xcom“. wann der reboot der serie kommt ist unklar, also ist das hier bislang das einzige material.

clip: avatar days

„avatar days“ ist ein kurzfilm über „world of warcraft“-avatare, die in der realen welt durch die gegend laufen und gleichzeitig die menschen interviewt werden, die diese erstellt haben. sehr nett gemacht.

clip: last ranker

zum ersten mal überhaupt können wir euch bewegtbilder zu capcoms kommenden psp-rollenspiel „last ranker“ anbieten.

die kämpfer werden nach ihren leistungen durch eine organisation namens bazalta bewertet. zig, die hauptfigur, will es dort bis ganz nach oben schaffen und ist dabei auf eure hilfe angewiesen. dabei laufen die aktionen in echtzeit durch und ihr könnt mächtige kombo-attacken machen.

release wird mitte juli in nippon sein.

clip: metroid-retrospektive

„metroid other m“ erscheint bei uns im spätsommer. dieses video rekapituliert die geschichte von den anfängen 1986 bis in unsere zeit. ein muss für alle fans der abenteuer von samus aran und retro sowieso.

clip: 8bit-starcraft

ein relativ aufwendiges video, in welchem gezeigt wird, wie der strategie-klassiker „starcraft“ auf dem nes so in den 1980er-jahren ausgesehen hätte.

das game macht ja momentan eher negative schlagzeilen wegen dem südkoreanischen abzock-skandal. da kommt so eine reminiszenz gerade recht für die geschundene „starcraft“-fan-seele.

clip: arcade-maschinen-kunst

die deluxx fluxx nyc ist eine kunst-ausstellung, auf der auch kunstvolle arcade-maschinen präsentiert werden. matt barber war am donnerstag dort und hat diese video-tour aufgezeichnet. ein muss für jeden arcade- und/oder artwork-fan!

für die installationen zeichnen sich faile und bast verantwortlich. die ausstellung geht noch bis zum 27. mai und findet in der 158 allen street in manhattan statt.

clip: persona 3 portable features

mit „persona 3 portable“ bringt atlus „persona 3“ in einer modifizierten version ab juli für die psp in den usa in den handel. in diesem video erklärt euch eine freundliche junge dame, was genau verändert wurde. zum beispiel könnt ihr jetzt eine weibliche protagonistin wählen, was natürlich auch einfluss auf den verlauf der story hat.

beim gameplay hat man sich am kampfsystem aus „persona 4“ orientiert. dadurch könnt ihr wahlweise jeden charakter im kampf steuern, wenn ihr keine lust auf die KI habt.

einen termin für europa gibt es noch nicht. doch „persona“-fans sollten hierzulande an die englischsprachigen versionen bereits gewöhnt sein.

clip: persona 3 portable

zu verstehen, um was es in den „persona“-games genau geht, ist nicht immer einfach. doch die jungs und mädels drüben bei gametrailers haben ein video gemacht, in dem sie erklären, was sich in „persona 3 portable“ abspielt. eine art story-hintergrund-film.

„persona 3 portable“ soll sich nicht grossartig von „persona 3“ unterscheiden. anpassungen haben der schwierigkeitsgrad, das kampfsystem und die cutscenes erfahren. letztere sind reine ingame-sequenzen.

„persona 3 portable“ erscheint am 6. juli als ntsc-version.

clip: mgs peace walker

die ersten acht minuten aus „mgs peace walker“ seht ihr in diesem video. bei uns erscheint der psp-blockbuster am 17. juni. wer das game dann hat und mir gerne seine psp ausleihen möchte, bitte bescheid sagen. ich muss das zocken.

clip: crysis 2 gameplay

crytek frankfurt hat auf der gdc 2010 seine brandneue cryengine 3 vorgestellt. im video oben sieht man sie das erste mal in aktion. zu sehen sind ein paar leckere effekte und features, dann folgt ein kurzer abriss zu den gameplay-elementen.

„crysis 2“ soll zwischen oktober und dezember 2010 erscheinen und wird auch für die ps3 und 360 zu haben sein. der nanosuit 2 wird 20% mehr energie speichern können, verfügt über 32% mehr power, bringt 60-fach zoom mit und besitzt EMP-schutz-mechanismen. zur story selbst können wir noch nichts sagen, wir wissen nur, dass „crysis 2“ vier jahre nach dem ersten teil spielt.

clip: dead to rights 3: developers diary

hier haben wir mal wieder ein video, in welchem die entwickler zu „dead to rights: retribution“ zu wort kommen. solche filmchen finden sich meist auf den discs irgendeiner limited edition, daher finden wir das immer gut, wenn die hersteller direkt zugriffe erlauben, was sie sich eigentlich bei der entwicklung eines games gedacht haben.

das game erscheint im frühsommer für ps3 und 360 und wird keine jugendfreigabe bekommen.

clip: endless ocean 2 HD

schöne bilder und eine smoothe atmosphäre gibt es hier in einem fünfminütigen video zu „endless ocean 2 – adventures of the deep“.

die grafik wurde überarbeitet und die tauchgebiete sind auch wesentlich grösser als im vorgänger. insgesamt warten sechs orte überall auf unserer welt darauf erforscht zu werden. das tauchen mit delfinen wird hier ebenso möglich sein. wer sein persönliches aquarium aufrüsten oder einfach nur geld verdienen will, der kann das mit dem verkauf der gefundenen schätze machen.

seit anfang februar bei uns erhältlich und zwar ausschliesslich für die wii, waren die reviews dazu ziemlich ordentlich mit im schnitt 8 von 10 punkten. manche kritiker fanden das spiel einfach schlicht zuckersüss und es hätte auch die action des ersten teils irgendwie gefehlt. wir finden, dass man auch mal beim zocken relaxen kann. das leben ist schon stressig genug.

clip: knights in the nightmare opener

was wir hier sehen ist das eröffnungsvideo zum strategie-shooter-rollenspiel-hybrid von „knights in the nightmare“. das nds-game wird auch für die psp erscheinen, vorraussichtlich mitte april in nordamerika.

bei den kritikern kam das alles gut an: so mit 8 von 10 punkten durfte man rechnen. bemängelt wurden lediglich das einstündige tutorial und die steile lernkurve; letzteres sollte man von atlus jedoch gewohnt sein.