Artikel-Schlagworte: „clip:“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

clip: letztes xbox-one-update 2014

Das ist schon ein merkwürdiger Haufen in Redmond: Was wir hier sehen sind 3 Minuten Video zum letzten Xbox One-Update in diesem Jahr! Wir haben nicht mal Mitte November. Und wenn die Chinesen das bis Weihnachten hacken!? Oh Mann…

Ach ja, ihr habt jetzt die einmalige Möglichkeit euch den Internet Explorer auf die Kiste zu schmeißen; das unsicherste Programm aller Zeiten. m(

Macht euch nicht zu viel draus: Spielt das Update ein! Möglichst bald, wenn das geht.

clip: oneechanbara z2: chaos

Mehr als sechs Minuten Gameplay:

Wie gesagt, bei aller Vorfreude auf diesen offiziellen Nachfolger, der mit 60 FPS und in Full HD läuft: Außer dem japanischen Markt wurde bisher nichts zu „Oneechanbara Z2: Chaos“ bestätigt. Tut uns leid.

Für die hartgesottenen Fans hier noch die Website dazu: http://d3p.co.jp/anez2_chaos/.

clip: warlocks

Nochmal etwas mehr Tiefe zu „Warlocks“ durch dieses Video, wo auch die Entwickler zu Wort kommen. Wir denken, und wir sind sicher, das seht ihr genauso: Der Titel hat es einfach verdient.

Der Action-RPG-Brawler im Retro-Gewand kann u.a. mit bis zu Vier-Spieler-Deathmatch und 1v1-/2v2-Modi aufwarten.

Außerdem sind wir schon vom Zusehen süchtig nach L00t!

Am Ende wird man sechs verschiedene Dimensionen und zehn spielbare Charaktere darin finden.

Preis soll zwischen 12-15$ liegen. Bestätigt wurden diese Plattformen: PC/Mac/Linux/STEAM/Wii U. Und zweites Quartal 2015 ist mal angepeilt.

Kudos, Poland!

clip: goat simulator: random rampage

We have absolutely no idea:

Live-Action-Määäähhh!!

clip: shiness

Oui oui, kommt:

Ca nous plait!1

„Shiness“
, das wunderbare Fantasy-RPG aus Frankreich, wurde gepledget! Tatsächlich 100.000$ zusammengekommen, und läuft sogar noch drei Tage!

Erscheint nun für PC, Mac und Linux und in deutscher Sprache. N1ce!

Rechnet im ersten Quartal 2015 mit dem Release. Der Story-Modus soll dann 20 Stunden lang sein. N1ce!

clip: snes: effekte-spezial

Wissen am Abend: Was wir hier sehen ist eine Erklärung, wieso das SNES am Ende seiner Lebenszeit immer noch rocken konnte.

Da wird sehr vieles beleuchtet, aber v.a. der Super FX Chip und Mode 7, sowie deren spezifische Features.

Sehen wir es realistisch: Diese Konsole ist selbst heute noch bei vielen die liebste überhaupt. Der Beweis, dass sich eben nicht alles um pornöse Optik dreht. Die von DidYouKnowGaming, die auch das Video gemacht haben, meinen sogar:

„…these two key innovations that was able to help Nintendo basically skip a console generation and go straight into the 64-bit generation“

Word.

clip: mgs V: ground zeroes im vergleich

Zur Abwechslung mal ein wenig Tech-Gebrabbel:

Hier die vier verschiedenen Versionen von „Metal Gear Solid V: Ground Zeroes“ (メタルギアソリッドVグラウンドゼロズ) im Vergleich. In _einem_ Video.

Die Specs:
* 360- und PS3-Version rennen beide mit 30FPS im 720p-HD-Bereich.
* Die Version der PS4 und der XBO mit 60FPS. Aber die XBO bekommt nur 720p, die PS4 1080p.

Seht ihr den Unterschied? Ja?? Gut. Tech-Gebrabbel Ende.

clip: elder scrolls online

…die Charakterentwicklung in fünf Minuten:

Wird sicher viele Freunde finden.

„The Elder Scrolls Online“ spielt erneut in Tamriel und bringt eine Story mit, die nur indirekt mit den anderen Erzählsträngen bisheriger Titel in Verbindung steht. So spielt es ein komplettes Jahrtausend vor V und 800 vor III und IV.

Das MMORPG wird massiv: Zum einen war es bis zur Ankündigung Mai 2012 bereits fünf Jahre in Entwicklung. Zum anderen erscheint es für Systeme, die hauptsächlich Generation 8 umfassen, aber ebenso den PC und Mac. Das Killerargument ist jedoch das Versprechen, zum ersten Mal überhaupt das Ende in einem solchen Game nichtlinear zu gestalten. Wird durchaus interessant…

Ist mal angekündigt für Quartal 1 2014. Mal sehen, ob das passt.

clip: sengoku basara 4: die kämpfe

Hier sehen wir einen 5-Minuten-langen Clip zu „Sengoku Basara 4“ (戦国BASARA4), wobei das Hauptaugenmerk einzig und allein den Kämpfen gewidmet ist.

Dabei fehlt es nicht an Spezialattacken der Militär-Kommandanten. Hardcore-Moves für die Fighting-Fans sind ebenfalls zu sehen.

Bisher ist ja nicht bestätigt, dass das Game auch westliche Küsten erreichen wird. Doch wir haben uns erneut die Hauptlinien-Releases der Vergangenheit angesehen: Und bis auf Teil 2 waren alle auch bei uns zu haben.

Übrigens: Die erste Ausgabe war hier noch nicht unter dem Original-Namen geläufig. Damals nannte man das Teil „Devil Kings“. Das ist nun auch schon 8 Jahre her und es hat mit 65 Punkten zumindest bei Metacritic ziemlich abgekackt.

Kein Grund zur Panik: Manche Anfänge sind einfach so. Capcoms wird es schon irgendwie gebacken kriegen. Hoffentlich…

clip: der steam-controller

So ganz freundlich wurde der Steam-Controller vom Internet nicht aufgenommen. Die Form und diese zwei Pads waren etwas, womit manche Leute nicht klar kamen.

In der Realität sieht das schon wieder anders aus: In diesen 4,5 Minuten wird das Teil in Aktion gezeigt. Kann man lassen, wie wir finden.

Der Sinn war einfach, dass dieses Gerät die Tastatur und die Maus ersetzen soll. Über das Touchpad können zudem Befehle direkt an Steam bzw. Steam OS weitergegeben werden, ohne sich vom Bildschirm abwenden zu müssen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Hier stand weniger das Design, sondern einfach der Nutzen im Vordergrund. Und dass er Tastatur und Maus ersetzen soll wird so manchem Die-Hard-PC-User einfach nicht gefallen haben.

Wir werden sehen was wird: Ab Anfang 2014 sollen die ersten „Dampfmaschinen“ („Steam machines“) von unterschiedlichen Herstellern erhältlich sein. Hier noch eine genaue Kartierung der Button-Belegungen.

clip: bioshock infinite: burial at sea (part 1)

Enthält definitiv Spoiler:

Doch wer sich nicht sicher ist, ob „Burial At Sea (Part 1)“, der erste DLC zu „Bioshock Infinite“ etwas ist, in das man Euros investieren sollte, der findet hier Gründe dafür bzw. dagegen. Zu sehen sind nämlich die ersten fünf Minuten daraus.

Spielt übrigens in Rapture mal wieder und zwar Neujahr 1958. Brooker und Elizabeth wissen erstmal rein gar nichts voneinander, er ist hier ein Privatdetektiv und sie seine Kundin.

Kommen werden zudem ein paar nagelneue Waffen, Plasmide und auch das Waffenrad aus den ersten beiden Games.

Laut Levine soll das alles noch Ende diesen Jahres verfügbar sein.

clip: mirror’s edge in echt

Für die Freunde von Parkour und auch Jene, die gar nicht wissen, was das ist:

Da bekommt man schon schweißige Hände, echt gut gemacht.

Wir nehmen mal an, dass über 320.000 Views ausreichen, dass die ein zweites machen. Bitte behalten Sie im Auge: http://ampisound.com/.

clip: undercurrent alpha gameplay

Ich bin immer noch skeptisch wegen dem Ocolus Rift. Finde die Technik aber spannend.

Da werden nun alle möglichen Spiele dafür entwickelt, eines heißt „UnderCurrent“.

In „UnderCurrent“ wird man das Meer erkunden können, als Engine wird Unreal benutzt. Erfunden haben es ein paar Studenten aus UK.

Trotz dass sie selbst sagen, ein paar Mechanismen sind noch sowas von nicht fit für einen Release, haben sie dieses 11-Minuten-Video zum Gameplay gemacht. Alpha-Status.

In ihrem „Arbeitsblog“ protokollieren sie zusätzlich fast jeden Design-Schritt: http://undercurrentgame.co.uk/.

Have fun!

clip: retron 5 von hyperkin

Dieses Video ist etwas lang, denn es geht fast 20 Minuten.

Hyperkin präsentiert hier seine neue Konsole, die „RetroN 5“.

Legal? Illegal? Komplett egal!

Die Retro N5 bietet vier Einschübe, für NES-, SNES-, Genesis- und GBA-Games. Dabei soll es auch keine Rolle spielen, aus welcher Region das Game kommt, dieses Gerät versteht alles.

Über einen Sync-Button vorne werden bis zu vier kabellose Controller angeschlossen. Wer lieber seine Original-Pads der jeweiligen Systeme benutzen möchte, auch dafür bietet die RetroN 5 Anschlüsse an.

Ausgabe auf eurem Fernseher erfolgt in 720p.

Prognose: Sehr geile Idee, eigentlich ein Retro-Must-Have-Gadget. Die Konsole sieht auch ganz gut aus. Nur haben wir die Befürchtung, dass das die Hersteller (vor allem Nintendo) wohl nicht so einfach hinnehmen werden. Mutiger Versuch von Hyperkin. Mal sehen, was daraus wird.

clip: videogame-planeten

Extrem gut gemacht:

Ist zwar schon ein paar Tage alt, doch immer noch ein Must-See.

Wer alle Spiele errät bekommt einen Gratiskuchen!!