Artikel-Schlagworte: „blur:“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: blur

screenshots: blur

es war schon immer irgendwie seltsam ruhig um „blur“, dem arcade-racer mit echten fahrzeugen aus dem hause activision blizzard. die vorschau haben wir im mai letzten jahres gebracht, im märz erscheint die multiplayer-beta und kurz danach, wenn alles passt, schliesslich der final release.

an der grafik liegt es nicht, wovon wir uns nun überzeugen können:

11 screens, „blur“, via destructoid.com.

im spiel selbst gibt es allerlei social networks, die youtube und twitter sehr ähnlich sind. durch die kommt man an neue gegner oder kann sich über die diversen fahrzeuge schlau machen.

erfreulich: obwohl echte marken dabei sind wird es ein richtiges schadensmodell geben. bei den städten hat man sich inspirationen direkt aus london oder los angeles geholt. der mehrspieler-modus läuft für vier freunde im splitscreen ab, bis maximal 20 geht das online; also fünf gruppen.

noch mehr informationen gibt es auf der offiziellen website: http://www.blurgame.com/.

preview: blur

preview: blur

bizarre creations und activision wollen mit „blur“ einen mix aus „project gotham racing“ und „mario kart“ zaubern. das klingt nicht uninteressant, aber viel mehr neues haben wir auch nicht derzeit. checkt die ersten screens:

6 screens zu „blur“, via gamersyde.com.

zwanzig fahrzeuge können dann gleichzeitig auf der rennstrecke sein, wobei diverse power-ups euch natürlich zum gegenseitigen manipulieren anstiften sollen. als orte sind unter anderem los angeles, barcelona oder auch san francisco im gespräch. ein termin ist unklar, soll aber noch dieses jahr soweit sein.

ssx blur: screenshots

ssx blur: screenshots

brandaktuelle screenshots von „ssx blur“ in der wii-edition:

http://kotaku.com/photogallery/ssxblurjan/
.

irgendwie wirkt alles nicht mehr so „erwachsen“ wie in früheren ssx-versionen. weiss vielleicht jemand, ob das nur auf die wii-ausgabe zutrifft!? das wär nämlich ziemlich schade, es ist (war?) das beste snowboard-spiel des planeten.