Artikel-Schlagworte: „azran“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: professor layton and the azran legacies

screens: layton 6

Professor Layton ist wahrlich eine der wichtigsten und besten neuen Franchises des noch jungen 21. Jahrhunderts.

Im mittlerweile sechsten Teil mit dem Titel „Professor Layton and the Azran Legacy“ (レイトン教授と超文明Aの遺産) geht es um die Geheimnisse einer antiken Super-Zivilisation namens Azran.

Es wird das letzte Layton-Game sein, zumindest nach den wichtigen Köpfen von Level 5, in welchem der gute Rätsel-Professor die Hauptrolle übernimmt.

Von uns das erste Mal vorgestellt Ende Februar, gibt es Nachschlag in Form von Screenies, die insofern ziemlich aussagekräftig sind, als dass diese diesmal wenigstens englische Texte vorweisen:

24 screens, „Professor Layton and the Azran Legacy“, via gamekyo.com.

Auch sonst geht man zukünftig etwas verzweigtere Wege: Im siebten Teil ändert sich nicht nur die Hauptfigur, auch ist diese Episode das erste Mal direkt für Smartphones gedacht; neben dem 3DS versteht sich.

„Layton 6“ erscheint bei uns am 8. November.

preview: professor layton and the azran legacies

Ah, Professor Layton! DER Grund warum Erwachsene Nintendo-Handhelds spielen.

Mit „The Azran Legacies“ geht Level 5 zum sechsten Mal in die Verlängerung. Und diesmal hat es Gewicht: Es soll der letzte Teil sein, in dem der gutmütige Hershel die Hauptrolle übernimmt. Da es zudem der dritte Teil der Prequel-Trilogie ist, dürfte diese Zeit nun komplett abgeschlossen sein.

Viel können wir dazu nicht anbieten, deshalb machen wir einfach eine erste Vorschau:

9 screens, „Professor Layton and the Azran Legacies“, via 4gamer.net.

Die Grafiken dort sind leider sehr klein geraten.

Die Geschichte wird uns diesmal in eine schneeweiße Stadt führen, in welcher eine lebende Mumie umherwandeln soll. Man trifft auf ein Mädchen namens Aria, die in Eis gefangen sein wird. Auf der Suche nach ihrer Zivilisation, den „Azranern“, folgt ihr Layton und Emma und natürlich Luke um die ganze Welt.

Bereits seit heute in Nippon zu haben, ein Datum für unsere Gefilde steht noch aus.