Artikel-Schlagworte: „asura’s“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (III): asura’s wrath

screens: asuras wrath

Nur noch ein Monat, dann bekommt der ziemlich angepisste Gott Asura seine Rache auf der PS3 und 360. Und bei den Gegnern spart man nicht mit Größe: Egal ob Soldaten des Himmels oder riesige Schlachtschiffe, Asura verschont nichts und niemanden.

Wir können euch weitere Grafiken zum Action-Beat’em-Up aus dem Hause Cyberconnect2 anbieten:

10 screens, „Asura’s Wrath“, via gamekyo.com.

Die Kapitel des Spiels werden hier wie die eines Animes gezockt. Es gibt viele Cut-Scenes mit diversen Quick-Time-Events. Aber auch eine „Burst“-Anzeige, um Spezial-Attacken zu starten. Oder manchmal sogar Shoot’em-Up-Sequenzen.

screenshots (II): asura’s wrath

screens: asuras wrath

Asura ist wütend. Stinkwütend. So wütend, dass man sogar ein Spiel nach seiner Wut benannt hat. Schlecht für alle Gegner oder Götter, die sich ihm in den Weg stellen:

18 screens, „Asura’s Wrath“, via gamekyo.com.

Wenn Asura wütend ist, dann hat selbst Chuck Norris keine Chance. Dann wachsen Asura sechs Arme. Dann wird es ungemütlich. Am 24. Februar 2012.

screenshots: asura’s wrath

screens: asuras wrath

Von CyberConnect2 und Capcom stammt der Action-Titel „Asura’s Wrath“, in welchem sich alles um die Rache an den Göttern dreht.

Hier kann man sich mal ein Bild machen:

13 screens, „Asura’s Wrath“, via gamekyo.com.

Entmachtet von all seinen Fähigkeiten als göttliches Wesen schwört Asura Rache und will gleichzeitig noch seine Tochter Mithra retten. Mit dieser Wut im Bauch stellt er schließlich fest, dass er diese gegen seine Gegner einsetzen kann und schon beginnt sein Feldzug.

Kommt bei uns in PAL-Gefilden am 24. Februar 2012 raus.