Archiv für die Kategorie „Wii“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

wii: psychedelisch

ein nintendo-fanboy mit zuviel zeit hat seine wii psychedelisch in szene gesetzt, nur mit seiner kamera und den leuchten des cd-slots bzw. des an-lichts:

wii: artwork-freestyle

hier seine kleine galerie: http://dirtyknobs.livejournal.com/209050.html. [via]

wii: do not’s

wii: do nots

in der anleitung der „wii“ ist wunderschön bebildert, was ihr mit eurer neuen konsole nicht machen sollt. die fehlenden seiten dieser kategorie gibt es in einer flickr-galerie:

do not’s zur wii – die fehlenden seiten [via]

einen original-scan zu den „do not’s“ aus der japanischen anleitung findet sich hier.

wii: retro-skin

checkt den nes-retro-skin für die wii:

wii: retro skin

hier gibts ein original-bild, kostet keine 15$, dort erhältlich. [via]

noch mehr skins, auch zu ps3 und 360, allerlei informaciones: [link – joystiq.com]

wii+ps3: abgefuckt

wii+ps3: abgefuckt

die verrückten von planetboredom.net haben es mal wieder getan und die wii und die ps3 nach dem kauf sofort vor den augen aller wartenden mit einem vorschlaghammer bearbeitet.

smash my wii„:

via „gadgetell“ (youtube)

smash my ps3„:

via gadgetell (youtube)

wii: nackig

so, ihr habt die ps3 ohne kleidung gesehen und die wii ist ähnlich exhibitionistisch:

wii: nackt

[via]

mehr erotische fotos des shoots: wii – nackig.

wii schlägt ein II

die wii wird in amerika mit grossem fanaufgebot empfangen:

wii fan: controller boy

in new york city bildeten sich schlangen über mehrere häuserblocks, wii-mützen wurden verschenkt, manch einer wurde kreativ, selbst am m.i.t. empfängt man die konsole mit einem zelda-triforce und manch ein kleiner fan campt mit ner decke und nem besten kumpel vor dem laden. noch mehr bilder.

definitiv wii-craze.

wii: shinkansen

taito hat für die wii einen extra-controller entwickelt, der dem spieler bei der kommenden zug-simulation aushelfen soll:

wii: shinkansen 06

er nennt sich „shinkansen 06“, was wohl irgendwas mit zug zu tun haben muss und kostet seine 46€, inklusive spiel. bisher auch exklusiv für nippon, erscheint im kommenden frühjahr. [via]

wii schlägt ein

am 8ten dezember erscheint nintendos next-generation-konsole „wii“ und bereits jetzt sind alle vorverkaufsoption bei amazon ausgeschöpft. das mag zum einen an dem moderaten preis liegen: das bundle inklusive konsole, controller, fernbedienung und der compilation „wii sports“ kotet „nur“ 249€. das ist etwas komplett anderes als 500€-600€ für eine ps3 oder 380€ für eine xbox360. als grosser bonus darf selbstverständlich der innovative controller nicht fehlen, der, wenn sein potenzial richtig ausgeschöpft wird, ein paar preise einheimsen könnte. alles in allem eine sehr gute bis ausgezeichnete pronose für die „wii“, nintendos offizielle pläne sind nicht wenig ehrgeizig: bis ende märz 2007 will man ca. 6 millionen geräte absetzen. wenn man bedenkt, dass die zugrunde liegende technik kaum besser als die des gamecubes ist und auch noch nintendos tendenz zu gummibärchen-gamez berücksichtigt, könnte das aber durchaus auch in die hose gehen. ende des jahres sind wir alle aber wahrscheinlich schlauer.

national geographic macht in games

das wissenschaftsmagazin „national geographic“ hat sich mit der spielefirma „destination software“ zusammengetan und wird wohl in naher zukunft passende spiele für nintendo-systeme zum tv-programm releasen. eines trägt den titel „die wanderung der pinguine“ und erscheint wohl für ds und gameboy advance, ein anderes, „seemonster“, wurde für die wii angekündigt. [via] man darf gespannt sein, wie sich „national geographic“ auf diesem für sie wohl doch eher ungewohnten terrain schlagen wird, wunder sollte man aber wohl nicht erwarten, ganz viele andere sind mit ähnlichen konzepten bereits nach kurzer zeit gescheitert.

wii boxart template

was ist wii? die kommende next-generation-konsole aus dem hause nintendo
was ist boxart? boxart wird das kleine kunstwerk genannt, welches eure videospielhülle verziert
was ist ein template? ein template ist eine vorlage

für kreative wii-liebhaber gibt es nun das boxart-template, an dem sich jeder austoben kann:

wii boxart template

[via]

einfach auf das bild klicken, die datei auf der platte speichern und loslegen!

handgezeichnete wii-fan-werbung

die liebe zu konsolen kann schon seltsame blüten tragen. besonders, wenn selbige noch nicht mal im laden erhältlich sind. ein wii-liebhaber, mit dem nickname mathysvande hat sich stift und papier genommen und einen eigenen werbespot entwickelt:

nett.

länge: 51sek, [via]

nintendo: evolution

cooles t-shirt-motiv:

nintendo: evolution

zu sehen ist die „evolution des nintendo-controllers“ von den anfängen (nes) bis heute (wii-mote). kann man hier erwerben. [via]

ist wii nur ein neuer gamecube?

shigeru miyamoto von nintendo hat etwas merkwürdiges in einem aktuellen interview gesagt:

„die hardware des wii entspricht ziemlich der des gamecube. wir haben zwar unsere entwicklungs-tools weiterentwickelt, aber man kann weiterhin alte gamecube-spiele auf dem wii zocken. mit diesem feature im hinterkopf könnten wir vielleicht modifizierte gamecube-spiele rausbringen, die mit dem wii-mote funktionieren, was definitiv mehr spass machen wird.“ [via]

für mich klingt das alles andere als nach „next-generation“. die wii soll nur ein gamecube in neuem gehäuse sein!? wie krass kann man seine fans eigentlich enttäuschen!?

wii: spoof

kotaku hatte vor zwei tagen einen bericht, dass es für nintentos wii auch einen externen dvd-player geben würde, was aber nicht ganz ernst gemeint war. sie tauften das gerät „wiid“ und es sieht so aus:

wiid (kotaku)

die kollegen von destructoid kickten die ganze aktion weiter und entwickelten den „wiif“:

wiif (destructoid)

da hab ich mir gedacht, zockerseele und so, wellwell, ich erfinde die ultimative nintendo-konsole und die hört auf den namen „microwiive“:

microwiive (zockerseele)

🙂

inspired by [via1] & [via2]

opera und wii flirten

nach einem bericht von „aeropause“ gibt es den opera-browser für alle wii-besitzer kostenlos, allerdings nur bis juni 2007. ab diesem zeitpunkt muss man mit „wii points“ zahlen, ein preis steht aber bisher noch nicht fest.

opera ist aktuell der browser mit den wenigsten sicherheitslücken, seit einem jahr bereits ohne werbung kostenlos für jeden pc-nutzer erhältlich und mindestens so schnell wie firefox, mit einer riesigen anzahl an innovativen features.