screenshots (IV): lightning returns

screens: lightning returns FFXIII

Mit „Lightning Returns: FF XIII“ hat man insgesamt drei Spiele zu „Final Fantasy XIII“ gemacht. Für eine einzige Konsolengeneration wohlgemerkt.

Früher war, zumindest hier, alles besser:

Für die PS1 gab es drei Spiele. Alle(!) drei spielten in einem eigenen Universum.

Für die PS2 gab es 4 Spiele. Davon waren zwei mit eigenem Universum und voll wettbewerbsfähig, nämlich X und XII. X-2, daran erinnern wir uns lieber nicht mehr; es wird als das peinlichste aller Folgen in die Geschichte eingehen. Und XI war so verkorkst, weil es eben nur online und mit Zusatzhardware und nur gegen Gebühr spielbar war, dass man diese Ambitionen nie richtig verfolgt hat.

Und hier sind wir nun. Mit neuen Screenshots zu einem FF, das man schon zweimal gesehen hat, für die PS3:

39 screens, „Lightning Returns: Final Fantasy XIII“, via jpgames.de.

C’est une catastrophe.

Ich war früher mal Fan. Und habe das mit Wonne gezockt. Doch was hier abgeht wird von mir nicht mehr unterstützt.

Lasst euch den Spaß nicht nehmen, vieles wird hier wieder sehenswert sein. Aber „FF XIII“ war niemals ein Game, das zwei Fortsetzungen mit diesem Aufwand verdient gehabt hätte. Im Prinzip ist es wie mit der „Matrix“-Trilogie: Bis auf den ersten Part konnte man Rest in die Tonne treten.

Die-Hard-Lightning-Fans bekommen das Spiel am 14. Februar in der EU. Alle anderen: Fragt euch, ob euch Wiederholungen wirklich 60€ wert sind…

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>