preview: gunlord

Sehr fett:

preview: gunlord

40.000 Dollari brauchen die Jungs & Mädels von NG:DEV.TEAM für die Portierung von „Gunlord“ für Wii U und 3DS. Na hoffentlich klappt das! Hier die Kampagne im Detail:

„Gunlord“, via indiegogo.com.

Eigentlich war dieses faszinierende 2D-Action-Game für Neo Geo konzipiert. Doch der Erfolg war dermaßen groß, mit Vergleichen zum legendären „Turrican“ und 8 von 10 Punkten von den Websites, die es eben testen konnten, dass man sich ein Herz gefasst hat dieses Game näher an die Schiene des Mainstreams zu bringen.

33 Tage sind noch übrig, derzeit wurden nur 1.600€ gepledgt. Doch da hier auf ein „flexible funding“-Konzept gesetzt wurde (Indiegogo macht’s möglich), können die Entwickler jeden Cent mitnehmen, der hier reinfließt. Das Meiste wird für Entwicklungs-Kits draufgehen, sowie einen weiteren Künstler, der für frisches Artwork sorgen soll. Und davon bringt schon das Original reichlich cooles Zeug mit.

Es wird 10 große Level geben, handgezeichnete 16bit-Pixelart-Grafik, nichtlineare Action und das alles in butterweichen 60FPS. Support, support!

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>