preview: tropico 5

preview: tropico 5

„Tropico“ ist fast schon ein Methusalem im Genre der Simulationen: Die ersten Inselaufbau-Exzesse durfte man bereits 2001 starten, mit sehr viel Humor. Legendär wurde das Spiel allerdings in einem ganz anderen Bereich: Für den dominikanisch-angehauchten Latin-Soundtrack konnte man 2002 einen „Interactive Achievement Award“ abgreifen. Das war der Arbeit von Daniel Indart geschuldet, der wohl ins Schwarze bei der Jury getroffen hat.

Teil 5 wird nun von Haemimont Games entwickelt, die mit „Omerta“ Anfang des Jahres diese völlig durche Gangster-Simulation veröffentlicht haben und entsprechend von den Kritikern gewürdigt wurden. Die Bulgaren (nur 50 Mitarbeiter!) bleiben damit anerkannte Experten in diesem Nischenbereich. Wird also wohl alles gutgehen.

Das zeigen auch die Screens der Pre-Alpha-Version:

10 mal „Tropico 5“, via allgamesbeta.com.

Plattformen wurden bisher keine bestätigt, der PC wurde aber bisher immer von den Jungs & Mädels aus Sofia bedient. Und da historisch gesehen „Tropico“ sogar einen Mac-Aufkleber mitbrachte, würden wir uns über die Ausgabe für diese Architektur nicht wundern.

Ein konkretes Datum steht ebenfalls noch aus. Überhaupt gibt es eine offizielle Bestätigung des Titels erst seit 13 Tagen.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>