concept artwork: heist

conceptart_heist

Irgendwie ist es immer schade so etwas zu sehen: Kunst für Videogames, die so nie umgesetzt wird.

Im Fall von „Heist“ wird sich nach der Auflösung von Studio Liverpool (u.a. „WipeOut“) wohl niemand mehr finden, der das umsetzen wird.

Wobei, vielleicht war das auch so nie angedacht und man haut jetzt eben die Reste raus.

Hätte sehr gut werden können:

12 mal Concept Artwork zu „Heist“, via allgamesbeta.com.

Sehr wahrscheinlich, dass das nur ein Arbeitstitel war: Es gibt ein ebenfalls gecanceltes Game von Codemasters aus dem Jahr 2010 mit dem selben Namen.

Es scheint man hat allgemein nicht sehr viel Glück mit diesem Titel. :-/

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>