preview: sacred 3

sacred3

Zu „Sacred 3“ gibt es noch kaum Informationen bislang. Entwickelt wird es von Deep Silver, die die Rechte daran Ascaron Entertainment abgekauft haben. Neben einer PC-Version soll es auch eine für PS3 und 360 geben, außerdem wird noch die Handheld-Konsole PSVita bedient.

Richtig bunt getrieben wird es auf den ersten Screenies zum Game. Das alles hat Potenzial, wenngleich eine direkte Konkurrenz zu „Diablo III“ und dem bald erhältlichen „Torchlight 2“ besteht; das wird also nicht so ganz einfach.

5 screens, „Sacred 3“, via allgamesbeta.com.

Dem ein oder anderen Charakter aus den Vorgängern wird man dann über den Weg laufen. Außerdem verspricht man eine bessere Qualitätssicherung als beim Vorgänger, was in weniger Bugs im Endprodukt resultieren soll.

Ob das Game noch in diesem Jahr erscheint ist unklar, einen genauen Termin gibt es noch nicht.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>