preview: archos gamepad

Prächtig aussehen tut das Teil schon mal:

archos_gamepad

Was wir hier haben ist das GamePad von Archos. Und technisch leistet es einiges:

* 7“-LCD
* Android 4.0
* 1,5GHz Dual-Core-CPU
* Quad-Core Mali 400 MP GPU
* 8GB interner Speicher (aufrüstbar auf 64GB mit MicroSD)
* Mini-HDMI-TV-Out

[via]

Schön schlank ist es. Erscheint im Oktober gleichzeitig in Europa und den USA und soll weniger als 150€ kosten. Nice!

Das einzige Problem, das wir sehen: Klar, damit wird man über 1.000 Android-Games zocken können. Aber die großen Publisher haben für dieses Betriebssystem bisher wenig übrig gehabt. Da besteht also noch Nachholbedarf.

Ansonsten steht einem Erfolg eigentlich nichts mehr im Weg; das könnte auch eine Art Startschuss für ernsthaftes, mobiles Linux-Gaming sein.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>