special: blizzard-timeline

special: blizzard timeline

1991 haben drei Uni-Abgänger die kleine Spieleschmiede Silicon & Synapse gegründet. Das war ein schicksalhafter Tag: Aus dem Unternehmen wurde später Blizzard Entertainment, legendär für Titel wie „Diablo“, „Starcraft“ und die Milliarden-Dollar-Ca$hkuh „World of Warcraft“.

Zum 20. Geburtstag hat das Unternehmen eine übersichtliche Zeitleiste veröffentlicht, die sämtliche Meilensteine auflistet:

http://eu.blizzard.com/en-gb/company/about/b20/timeline.html.

Doch wer eine Zeitleiste nur mit den Releases sehen und erkunden möchte, der ist bei der folgenden Liste von Mike besser aufgehoben: Blizzard-Spiele-Zeitleiste, via kotaku.com.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>