screenshots (II): the secret world

screens: the secret world

Das MMORPG „The Secret World“ von Funcom und EA ist ab jetzt erhältlich. Insgesamt stecken fast sechs Jahre Entwicklung in dem Spiel.

In dem Game gibt es weder Klassen noch Charakter-Level, eure Entwicklung ist an bestimmte Fähigkeiten gebunden. Dadurch soll der Einstieg erleichtert und Level-Grinding vermieden werden.

Beim Gameplay steht der Kampf gegen computergenerierte Monster im Vordergrund. Ein Spielen in der Gruppe ist nicht zwingend erforderlich, es kann auch solo gezockt werden. Außerdem legt man großen Wert auf die Story, der man zwar weitestgehend linear folgt, die aber durch diverse Sidequests erweiterbar sein soll.

Zum Start gibt’s einen Trailer, damit ihr seht, was euch erwartet und weitere brandneue Grafiken:

12 screens, „The Secret World“, via destructoid.com.

Das Spiel gilt bereits jetzt als eines der originellsten und innovativsten seiner Art. Und die Story um die drei Geheimgesellschaften Illuminaten, Templer und Drachen sollte viele in ihren Bann ziehen. Das Erlebnis wird allerdings nicht billig: Neben den 38€ für das Spiel (aktueller Preis bei Amazon) fallen noch 13-15€ monatliche Gebühren an.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>