screenshots: divinity: original sin

screens: divinity: original sins

Mit „Divinity: Original Sin“ versucht Entwickler Larian Studio die Vorgeschichte der Serie zu erzählen. Das Gameplay orientiert sich hier an rundenbasierten Kämpfen, die aus einer isometrischen Perspektive präsentiert werden und nicht mehr wie zuvor an einer 3rd-Person-Perspektive mit Echtzeitkämpfen.

Im Spiel übernimmt man die Rolle einer jungen Frau, die erst ermordet, dann wiederbelebt wurde und schließlich ihr Gedächtnis wiederfinden muss. Wer lieber Kooperation bevorzugt, der kann einen zweiten Spieler hinzurufen, der den Part eines Mannes übernimmt, der unglücklicherweise zu ewiger Folter verdammt ist. Fortan müsst ihr wichtige Entscheidungen gemeinsam treffen.

Zum ersten Mal überhaupt sind nun Screenshots zum Spiel aufgetaucht. Sie zeigen die Landschaften mit diversen Kämpfern und zusätzlich gibt es Charakter-Artwork. Schaut mal bei unseren französischen Kollegen vorbei:

22 screens, „Divinity: Original Sin“, via gamekyo.com.

Das belgische Studio hat den Release des Action-Rollenspiels mal für das zweite Quartal 2013 angesetzt. „Divinity: Original Sin“ erscheint dann für PC und Mac.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>