screenshots: devil summoner: soul hackers

screens: devil summoner: soul hackers

„Devil Summoner: Soul Hackers“ bekommt nicht nur ein neues Intro für das 3DS-Remake von Atlus spendiert, kommen werden auch verringerte Ladezeiten, geilere Animationen und volle Sprachunterstützung.

Es gibt aktuelle Grafiken zum Spiel, bitte hier entlang:

22 screens, „Devil Summoner: Soul Hackers“, via andriasang.com.

Eigentlich ist das Spiel schon uralt: 1997 erschien es für den Sega Saturn und ein Jahr später für die erste PlayStation. Trotzdem wurde es nie im Westen lokalisiert, obwohl Atlus USA das mal vorhatte, jedoch von Sony Computer Entertainment America abgeschmettert wurde. Also alles ein bisschen komisch.

Hoffnung machen auch hier die Fans: Die PS-Version soll übersetzt werden, hier die Meldung. Das hat bei „Persona 2: Innocent Sin“ auch schon geklappt.

Folglich gibt es ein definitives Release-Datum auch nur für Japan: Am 30. August wird es so weit sein.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>