screenshots: starhawk

screens: starhawk

2007 kam für die PS3 der Third-Person-Multiplayer-Shooter „Warhawk“ raus. Die Kritiken dazu waren ordentlich, der Luftkrieg-Fighter kam so im Schnitt auf 8 von 10 Punkten.

Seit gestern ist der Nachfolger „Starhawk“ draußen. Hier gibt es neben dem Multiplayer- auch einen Einzelspieler-Modus. Das Gameplay bleibt ziemlich das selbe, lediglich Echtzeit-Strategie-Elemente sind hinzugekommen.

Die Story spielt in der Zukunft in einer Zeit, als die Menschen bereits fremde Planeten besiedeln. Durch einen kuriosen Zwischenfall mutieren arglose Minenarbeiter in aufmüpfige Mutanten, die sogenannten „Outcasts“. Ihr spiielt als Emmet Graves, der auch mit Rift-Energie verseucht wurde und anfängt zu mutieren, doch sein Bruder, ein genialer Ingenieur, schafft es durch Technik ihn einigermassen menschlich und am Leben zu behalten. Die zwei ziehen fortan in den Krieg…

Optisch macht das Spiel einiges her, schaut es euch selbst an:

46 screens, „Warhawk“, via gamekyo.com.

Durchweg gelobt wurde der Mehrspieler-Aspekt. Negative Kritik gab es für die schwache Story und uninteressante Charaktere. Trotzdem hält das Game momentan einen Metascore von 78.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>