screenshots: medal of honor: warfighter

screens: medal of honor: warfighter

Erst 2010 gab’s den Reboot der Shooter-Serie „Medal of Honor“ und zwei Jahre später ist es an der Zeit für den direkten Nachfolger „Medal of Honor: Warfighter“.

Im Single-Player wird die Story der „Tier 1“-Operators weitererzählt, es spielt in Afghanistan und basiert auf echten Geschichten der „Tier 1“. Der Multiplayer wird nicht von EA entwickelt, sondern von Danger Close Games. Beide Modi laufen auf der Frostbite 2-Engine von DICE, die bereits bei „Battlefield 3“ Verwendung fand.

Hier sind weitere Grafiken zum Spiel:

8 screens, „Medal of Honor: Warfighter“, via eurogamer.de.

Ein genaues Datum steht auch schon fest: Am 25. Oktober dürft ihr losballern.

Vorbesteller des Spiels erhalten übrigens automatisch die Limited Edition, die die U.S. Navy SEAL Tier 1 Sniper und McMillan Tac-300 sniper rifle umfasst; beide normalerweise erst erhältlich nach ca. 40 Stunden Spielzeit.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>