clip: vessel

Bereits seit 2010 arbeitet das Indie-Game-Studio Strange Loop Games an „Vessel“, einem Puzzler mit eigenwilliger Gameplay-Mechanik. In diesem Video wird auf letzteres genauer eingegangen, mit begleitendem Audio-Kommentar.

Ihr steuert den Erfinder Mr. Arkwright durch massenhaft Level, die mit flüssigkeitsbasierten Maschinen bevölkert sind.

Strange Loop Games wurde von drei ehemaligen EA-Mitarbeitern gegründet. Dazu gesellt sich noch Milenko Tunjic als Visual Artist.

Das Spiel wird ab dem 1. März über Steam oder direkt bei Strange Loop zu haben sein. Der Preis wird bei 15$/11€ liegen.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>