preview: neptune

preview: neptune

interessantes konzept: in „neptune“ spielt man als videogame-konsole, die sich in ein scifi-mädel transformieren kann. die fiktionale welt dort wird geimugyokai heissen, das bedeutet soviel wie videospielindustrie. die teilt sich selbst in vier unterwelten (platetume, rinbox (360), lasdition (PS3?), ruwii (Wii)), die von vier verschiedenen gottheiten regiert werden.

erste grafiken konnten wir finden und zwar bei:

5 screens, „neptune“, via siliconera.com.

die kämpfe finden komplett in drei dimensionen statt. videospielfirmen bekommen eigene charaktere im spiel. auch kann man das aussehen und die kombos anpassen.

auch witzig: bekämpft werden soll die böse gottheit majekonnu; u.a. repräsentiert von ds-flash-karten wie dem r4.

leider gibt es bisher kein release-datum, nicht einmal für die japan-version.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>