screenshots: taiko no tatsujin ds

screens: taiko no tatsujin ds

namco bringt das rhythmus-spiel „taiko no tatsujin“ auch auf den nds. dabei steuert der spieler einen drum-controller, um die noten eines bestimmten songs aufgrund der bildschirm-einblendungen „abzufeuern“. es ist ein typisch japanisches spiel, wie auch die screenies beweisen:

15 mal „taiko no tatsujin ds“, via nintendoeverything.com.

auch hier kommt man eigentlich aus der arcade-welt, die entsprechenden maschinen hatten eigene trommeln dabei. die musik wird im westen nur wenig anklang finden, es dreht sich hauptsächlich um j-pop, anime musik, klassik, populäre namco-themes und dergleichen. der spass an der sache steht hier eindeutig im vordergrund, das game nimmt sich selbst nicht wirklich ernst.

die ds-version wird für insgesamt vier spieler gleichzeitig nutzbar sein. ob und wann das game bei uns im westen erscheint ist nicht sicher. wenn wir richtig informiert sind war „taiko drum master“ (ps2, 2004) das bisher einzige mit einem ntsc-release.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>