screenshots (II): red dead redemption

screens: red dead redemption

rockstar hat sich einiges vorgenommen mit der „roten toten erfüllung“. wir wissen nicht genau, ob man sich mit einem western-action-adventure nicht doch selbst später ins knie schiesst.

natürlich muss es nicht so weit kommen. der vorgänger „red dead revolver“ war kritiktechnisch kein wirklicher hit (ca. 73% von 100%), trotzdem hat sich das spiel von 2004 bis 2008 satte 1,5 millionen mal verkauft.

am 21. mai dürfen die western-fans in der rolle des john marston ins amerika des jahres 1900 reisen. bis dahin, wir fanden screens, in denen rockstar uns ein wenig die spielbare welt erklärt:

11 screens, „red dead redemption“, via destructoid.com.

zu sehen ist nuevo paraiso, eine mexikanische provinz.

als engine kommt euphoria zum zug. und wer „gta IV“ kennt, der weiss, was die leisten kann. sie arbeitet jedoch nicht alleine, ein teil wird auch von der rockstar-eigenentwicklung rage übernommen. eine hybrid-engine sozusagen.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>