screenshots (II): alan wake

screenshots: alan wake

„alan wake“ ist die videospiel-version von „das geheime fenster“ mit johnny depp. okay, nicht ganz, aber es gibt offensichtliche parallelen zwischen den beiden storylines. am 21. mai kommt der psycho-thriller in europa raus, leider nur für die 360. neue screenies gefällig? büdde:

11 mal „alan wake“, via gamekyo.com.

dies wird nicht die einzige folge des abenteuers bleiben, das game wurde von vornherein als mehrteilige serie angelegt. dafür muss es sich jedoch erstmal gut verkaufen, was bei nur einer konsole wahrscheinlich schwierig wird. wer windows vista auf seinem rechner hat, hat glück, denn es soll eine directX-10-adaption für diese plattform in aussicht sein. xp-nutzer bleiben folglich auf der strecke.

der soundtrack wird arrangiert von petri alanko, der bereits für „max payne 2“ den schluss-song beisgesteuert hat. zu finden ist die compilation in einer limited edition, inklusive 174-seitigem artbook und diversen dlc-goodies.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>