special: arcade-museum russland

special: arcade-museum russland

auch im sozialismus wurden games auf arcade-maschinen gespielt! bekannte titel sind: „super lenin land“ I-III, „final sovjet VII“, „command & conquer: fuck usa“ und „pacstalin“.

in moskau eröffnete jüngst ein museum, das diese geräte zeigt, die hauptsächlich in den 70er und 80er verwendung fanden. leider ist der text, der die bilder begleitet, auf russisch, aber immerhin.

der erste link liefert ein paar beispiele von dem gameplay und den spielen: klick.

der zweite zeigt die maschinen in einer galerie: klick2. (mit russischen begleittexten, wenn die jemand lesen kann)

auch wenn die games jetzt von fragwürdiger qualität sind, so ist es doch erfreulich, dass selbst im ostblock irgendwie games gezockt wurden. die frage ist halt, wer sich das leisten konnte. whatever, ein schmankerl für retro-freaks ist es allemal.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>