screenshots: ju-on

screens: ju-on

„ju-on“ ist eine horror-film-reihe des japanischen regisseurs takashi shimizu. darin finden sich elemente des traditionellen „spuk-haus“-genres, es gibt geister, flüche, viele tote. zum zehnten geburtstag gibt es daher eine wii-adaption, die von aq interactive entwickelt wird, checkt die ersten grafiken:

18 screens, „ju-on“, via siliconera.com.

die wiimote ist hier eure taschenlampe, bei der auch gerne mal die batterien leer gehen können. dengeki bestätigt ferner den formidablen sound, was ultra-wichtig für ein horror-spiel ist, wie wir aus „silent hill“ lernen konnten.

am 30. juli erscheint es in nippon und es sieht ganz gut aus, dass wir im westen das auch bekommen könnten.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>