machinima: what’s in the box?

hättet ihr heute nur neun minuten zeit für ein internet-video und kennt euch aus mit der dystopischen welt aus „half life“, dann solltet ihr dieses spektakel des niederländischen studenten tim smit auf keinen fall verpassen.

das budget soll lediglich bei 150€ gelegen haben. zudem ist der gute inzwischen ein heisser kandidat für die nachwuchs-hollywood-riege, raunt es im wald. das würden wir auch so kaufen.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>