ps3: drahtloses pc-desktop-streaming

ps3: drahtloses pc-streaming

ps3-nutzer kennen das problem: die externe festplatte mit den medien-dateien wie musik und videos wird zwar erkannt, aber nicht alle formate werden von der schwarzen kiste wiedergegeben. ein werkzeug namens „display share“ könnte hier abhilfe schaffen.

dieses programm startet man zuerst auf seinem windows(!)-pc, dann schaltet man die ps3 ein und in deren system-menü erscheint ein neuer eintrag, der den pc-desktop auf den fernseher überträgt.

das klingt jetzt zwar ziemlich cool, aber es hat auch ein paar haken: zuerst muss man mal 50$/36€ dafür hinblättern. zweitens ist ein zocken in echtzeit damit nicht möglich, denn dafür reicht die bandbreite nicht. trotzdem, eine nette idee, hier zu beziehen: http://displayshare.com/GettingStarted.htm.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>