onimusha: der film

onimusha 3

christophe gans, der kopf hinter der filmischen umsetzung von „silent hill“, bekommt ein budget von 70 millionen us-dollar um eine kinoversion des playstation-hits „onimusha“ zu drehen. die arbeiten dafür beginnen allerdings erst im februar nächsten jahres und eine veröffentlichung ist für dezember 2009 geplant. [via]

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

4 Power-Ups zu „onimusha: der film“

  • Dominik says:
    Client: Mozilla Firefox Mozilla Firefox 2.0 OS: Windows Windows XP

    Der Rechte sieht aus wie ein gerenderter Jean Reno – Absicht?

  • cipha says:
    Client: Mozilla Firefox Mozilla Firefox 2.0.0.3 OS: SuSE Linux SuSE Linux

    @dominik: nein, das muss ein irrtum sein. jean reno hat nie bei „onimusha 3“ mitgewirkt. ist eher so’n insider-joke…

    mfg

  • Snake says:
    Client: Opera Opera 9.21 OS: Windows Windows Vista

    soviel ich weis sollte es mit absicht sein und er hatihn sogar synchronisiert,grad weils in paris auch teilweise in paris spielt

  • cipha says:
    Client: Mozilla Firefox Mozilla Firefox 2.0.0.6 OS: SuSE Linux SuSE Linux

    @snake: ja, nee, war ja nur ein kleiner witz mitm dominik. natürlich spielt jean reno dort mit und wird nicht nur synchronisiert; man kann ihn als spielfigur nehmen, was wirklich cool ist.

    mfg

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>