handy-games: god of war vs. snoop dogg

normalerweise bin ich nicht so der handy-zocker. jamba und der ganze andere schund haben mich derartig genervt, dass ich das genre, wenn es denn eins ist, immer mehr verflucht habe, als es mir zu wünschen.

aber egal. es gibt neues für diese art des spiels. da ist zum einen kratos‘ erster ausflug in dieses gefilde, quasi eine art zweierlei premiere: komplett in 2d und im mini-format. es heisst „god of war: betrayal“ und ist wahrscheinlich der heisseste anwärter auf das handy-game des jahres. hier ein screenshot:

god of war: betrayal

die steuerung ist echt einfach, hier ein video übers gameplay.

snoop dogg will auch noch ein paar tantiemen abhaben, also brachte er „cruisin'“ auf den markt, ein prahl-spiel, bei dem ihr mit eurer auto-hydraulik punkten könnt:

snoop dogg: cruisin

entgegen weitläufiger meinungen sei es alles andere als lame, sogar das wort „spielspass“ wurde im zusammenhang genannt. ist aber wohl eher ein seltener ausnahmefall.

wenn ihr nicht wisst wohin mit eurem geld und ihr handy-gamer seid, checkt diese veröffentlichungen, sie sind definitiv einen blick wert.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>