„counter strike“ – iran-edition

nein, liebe eltern, bei diesem spiel handelt es sich nicht um das populäre „counterstrike“, den berühmten half-life-mod, sondern eher um ein iranisches plagiat, dass, nicht ganz unbeabsichtigt verwirrend, „counter strike“ getauft wurde. unterschied gecheckt!?

jedenfalls gibt es da diesen überaus besorgten reuters-bericht, der auch keine klarheit bringt, sondern eher am wesentlichen vorbeiredet, deshalb mache ich es kurz: es gibt ein game, dass wohl von der iranischen propagandaabteilung entwickelt wurde, welches „counter strike“ heisst und bei dem es möglich sein soll, amerikanische öl-tanker vor der strasse von hormuz in die luft zu sprengen. „ach du meine güte“, werden jetzt millionen leser sagen, ja, genau, so etwas ist schlimmer, wie dass ich mit jedem shooter anderen menschen in den kopf schiessen und dann sehen kann, wie das gehirn rausspringt (siehe doom 3).

[via]

aber in dieser schwierigen zeit voller böser terroristen wird eben auch mal ein hype um einen primitiven abkömmling eines sehr beliebten netzwerk-games gemacht.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>