der rez-vibrator-test

bei der japanischen version des spiels „rez“

rez

wurde ein vibratorpad mitgeliefert, das unter dem couchkissen angebracht beim zocken des spiels das gefühl aufkommen lassen sollte, man sei direkt in einem techno-club.

soweit zu theorie.

die praxis sieht so aus:

rez-vibrator

das gamegirladvance hat den ausgiebigen test gemacht:

http://www.gamegirladvance.com/archives/2002/10/26/sex_in_games_rezvibrator.html

die story mit dem test ist aus dem jahr 2002. das suspekte spiel, suspekt, weil techno, ist heute so gut wie nirgendwo mehr erhältlich.

eine kleine anekdote, die hervorragend in die kategorie „gamez – hiztory“ passt.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>