wow hat aids

„Der Endgegner von Zul´Gurub, Hakkar, der Gott des Blutes, besitzt den Debuff „Corrupted Blood“, ein Schwächezauber, der Spielern in seinem Umkreis alle zwei Sekunden 263 – 337 Punkte Damage zufügt. Diesem Debuff lebend zu entkommen, ist derzeit eine der größten Herausforderungen des Spiels, da die Krankheit – aufgrund ihrer Ãœbertragungsart durch Blut zynisch Aids genannt – auch von Spieler zu Spieler weitergegeben wird.

Einige Verseuchte schafften es, wirkten der Infektion mit Buffs, stärkenden Zaubern, konstant entgegen, teleportierten zurück aus der Instanz zur Hauptstadt Ironforge und feierten ihr eigenes Blutfest: Unbedarfte steckten sich fleißig an und Low-Level-Spieler kippten der Reihe nach tot um (Video). GMs (Game Masters, die das Spiel rund um die Uhr beaufsichtigen) stellten infizierte Spieler schleunigst unter Quarantäne. „

[quelle]

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>