Archiv für die Kategorie „SPECIAL“

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

zockerseele.com steht zum Verkauf! Auktionslink am Ende des Artikels!

Frohes neues Jahr 2017!

Es ist schon eine Weile her, doch mittlerweile postet hier niemand mehr etwas. Als Hauptautor und Maintainer finde ich mit meinen 35 Lenzen keine Zeit mehr, das Hobby Videogames trat mittlerweile, wohl natürlicherweise, mehr in den Hintergrund.

Das Projekt zockerseele.com steht daher zum Verkauf!

Das Startgebot wird bei 5.000€ liegen, Sofort-Kauf bei 7.500€. Klingt für mich fair für ein 12 Jahre gereiftes Web-Projekt mit 5300+ Beiträgen und fast 2 Millionen Besuchern. Hier, was man dafür kriegt:

zockerseele.com snapshot

  • 1) 3 URLs: zockerseele.com, zockerseele.net und zockerseele.de
  • 2) Layout, Design, Grafiken, etc. inklusive
  • 3) 5300+ (deutschsprachige) Beiträge zu so ziemlich jedem Videospiel-Thema, das es gibt
  • 4) bis heute 1,86 Millionen Besucher und…
  • 5) …mehr als 1,4 Milliarden Page-Views
  • 6) derzeit 200-300 Besucher pro Tag und…
  • 7) …280 Feed-Abonnenten
  • 8) Seiten-Statistiken mit Datenbanken inklusive
  • 9) Gesamtgröße aller Dateien: ca. 2,16GB

Seht es als Experiment. Zweitens hat niemand vom Team mehr Interesse oder die Zeit das hier weiterzuführen. Drittens: mit AETHYX MEDIAE will ich mich mehr der Android-Welt widmen. Die Erlöse des Verkaufs von zockerseele.com fließen direkt in den Verlag und die App-Entwicklung bzw. das Marketing dazu.

Bei Interesse, einfach kurz mailen: info@zockerseele.com. Verkauft ist das Projekt beim ersten ehrlich gemeinten Gebot von 7500€.

Dieses Angebot geht ab heute durch unsere üblichen Kanäle. Sollte sich in wenigen Wochen kein Käufer gefunden haben, wird zockerseele.com im Internet versteigert mit dem oben angegebenen Startgebot.

Hat Spaß gemacht! Und 12 Jahre im Web ist eine extrem lange Zeit. Auf neuen Wegen, mach es gut, zockerseele.com!

[Update, 01.04.17]

Die Auktion ist live und es kann mitgeboten werden: zockerseele.com, Web-Projekt-Auktion auf ebay. Schnell zuschlagen! Viel Spaß beim Bieten! 😀

The auction is now live: zockerseele.com, web project auction, via ebay. Act fast! Happy bidding! 😀

preview: va-11 hall-a

preview: va-11 hall-a

Für alte Cyberpunk-Hasen: „VA-11 HALL-A“ ist ein dystopisches Barmann(!)-Action-Spiel. Mega-Unternehmen regieren die Welt, die Menschen sind vollgepumpt mit Nanomaschinen und damit ist die Umwelt bereits erzählt.

Ihr seid hier als Barmann angestellt, Spitzname VALHALLA. Ihr habt sehr viel mit den Menschen zu tun, hört ihre Geschichten und müsst dafür sorgen, dass die immer gut mit Alkohol versorgt sind.

Surft mal vorbei:

http://waifubartending.com/. [via]

Das Spiel kostet 4,99$, der Soundtrack 7,99$. Ihr könnt direkt dort bestellen und zwar für alle drei PC-Plattformen. iOS ist ebenso geplant wie Steam.

We ♥ it!

preview: zx spectrum vega

Har:

preview: sinclair spectrum vega

Der originale ZX Spectrum ist im selben Jahr geboren wie ich. Der war immerhin 10 Jahre erhältlich und wir denken, mit 5 Millionen verkauften Einheiten war das ein beachtlicher Fußabdruck.

Der wird jetzt neu aufgelegt. Plug’n’Play, ist aber irgendwo immer noch ein PC, doch da 14.000 Spiele (oder sogar mehr) damals für dieses Gerät erhältlich waren wird man die hier ebenfalls ohne Probleme zocken können.

Ist bisschen verrückt, die Kampagne wurde am 1. Dezember gestartet, 100.000 englische Pfund wollte man (nicht wenig…) und man steht bereits bei 110.000:

https://indiegogo.com/projects/sinclair-zx-spectrum-vega.

Das läuft noch: Volle 58 Tage. o.O

Ein Retro-Schmankerl der Extraklasse. Kudos!

exklusiv: ps4: sieht jetzt wie ps1 aus

Zum 20. Geburtstag der PlayStation hat sich das gute alte Sony etwas ganz Spezielles einfallen lassen:

Eine limitierte PS4 im Style der ersten PlayStation aus 1994.

Das gute Stück ist auf 12.300 Exemplare limitiert und soll 499€ kosten.

Wo man das kaufen können soll, lässt Sony hingegen völlig offen. Zumindest ist mir beim Überfliegen jetzt nichts aufgefallen.

[via]

Wer eine für uns sichern möchte, nur zu! Ich kann mit Sicherheit behaupten, dass es ohne eine PlayStation kein zockerseele.com geben würde.

scans: metropolis defenders

Für Strategen:

scans: metropolis defenders

„Metropolis Defenders“ lässt euch das Kommando über eine Stadt übernehmen, die gegen dämonische Riesentitanen kämpft.

Klingt doch famos, hier die ersten Scans dazu:

2 scans, „Metropolis Defenders“, via gematsu.com.

Erschien erst diese Woche in der Famitsu.

Bisher wurden zwei Charaktere bestätigt: Lovelock und Touwa, die sind auf dem zweiten Scan zu sehen. Ein Datum existiert hierfür noch nicht.

special: was war in 20 jahren playstation wirklich populär?


(c) zockerseele.com/photos/

Das ist eine massive Liste, im Kern sind es mehrere:

10,000 Japanese users surveyed in list of most popular PlayStation games, via gematsu.com.

10.000 PlayStation-Nutzer stellten sich diversen Befragungen:

Populärste Spiele, seit es die PlayStation gibt?

Populärste Spiele von 40-Jährigen, seit es die PlayStation gibt?

Populärste Spiele von Tennies, seit es die PlayStation gibt?

Die bewegendsten PlayStation-Spiele, die noch besser als Bücher oder Filme sind?

Die aufregendsten/erfrischendsten Spiele?

Aufregendste Spiel von Männern?

Aufregendste Spiele von Frauen?

Was sind die Spiele, von denen man sich am liebsten ein Remake wünscht?

Das Selbe in grün, nur von Männern?

Ebendies von Frauen?

Also 10.000 Menschen für so etwas zu kriegen ist enorm. Und da die PlayStation ja nun 20 ist, war das gar nicht mal schlecht. Vielleicht das Repräsentativste, was es dazu gibt!

Denn: Wurde offiziell von Sony durchgeführt. Chapeau.

scans: yakuza zero

scans: yakuza zero

Über neue Teile der Mafia-Saga „Yakuza“ zu berichten ist immer schwierig. Das primär an den japanischen Markt gerichtete Spiel wird eben meist nur dort gehypet. Zu uns dringen allerhöchstens Scans wie oben, wo wir nur sehr wenig verstehen und findet sich mal ein Trailer, verstehen wir das auch nicht.

Das ist schade und gehört eigentlich geändert. Aber wir können Sega natürlich nicht vorschreiben, wie sie was zu promoten haben. In jedem Fall würden wir es gut finden, kämen lokalisierte Informationen zu uns. Derzeit gibt es nicht mal einen Wikipedia-Eintrag zu „Yakuza Zero“.

Anyway. Zwei brandneue Scans, bitte sehr:

2 scans, „Yakuza Zero“, via staticflickr.com.

Wir wissen nach wie vor von keinem Termin. Wir reichen das aber wie immer nach, sobald es was gibt.

modding: dekavita7

Eigentlich ein cleveres Accessoire:

modding: dekavita7

Es gibt nur ein Problem: Die DEKAVITA7 gibt es nur in Japan. -.-

Was das Teil macht: Es dient als Controller für die PlayStation TV-Mikrokonsole. Seit diesem Monat gibt es die Konsole in Europa, kostet 99€. Mit einem 7“-Bildschirm und einer Auflösung von 1024×600 soll man dann wie mit einer Vita zocken können.

Ob’s funktioniert: Sehen wir frühestens im Frühjahr 2015, wenn das Zubehör in Japan erscheint.

Wer des Japanischen mächtig ist und sich bereits im Vorfeld informieren möchte, hier die offizielle Seite: http://gametech.co.jp/preorder/dekavita7/index.html. [via]

scans: final fantasy: brave exvius

scans: final fantasy: brave exvius

„Final Fantasy: Brave Exvius“ (ファイナルファンタジー ブレイブエクスヴィアス) entwickelt Square Enix gar nicht mehr selbst, das übernimmt die wenig bekannte Firma A-Lim. Es ist die erste Kollaboration der beiden Firmen dieser Art und es wird ein reines iOS-/Android-RPG (meh).

Wir können die ersten Scans dazu anbieten, siehe:

„Final Fantasy: Brave Exvius“, Scan #1, via pomf.se.

„Final Fantasy: Brave Exvius“, Scan #2, via pomf.se.

Wie man sieht: Am Artwork wird es nicht liegen, das übernimmt kein Geringerer als Yoshitaka Amano.

Man soll eine tiefergehende Geschichte ebenso finden wie vielschichtige Charaktere. Und es soll erfreulicherweise ein freies JRPG sein; was wir allerdings erst glauben, wenn wir es sehen. Heutzutage ist ja alles F2P und kostet im Spiel dann echtes Geld.

Erscheint in Quartal #1, vorerst nur in Japan.

screenshots: legend of legacy

screens: legend of legacy

Scans hatten wir bereits hier, ebenfalls einen Trailer.

Na dann machen wir doch heute einen kurzen Grafiken-Beitrag zum sympathischen „The Legend of Legacy“ (レジェンド オブ レガシ):

7 screens, „The Legend of Legacy“, via nintendoeverything.com.

Schwerpunkt liegt auf den Kämpfen. War das erste Mal online drüben bei der geschätzten Famitsu zu sehen.

Eine komplett neue IP von Furyu. Wer sich so ein bisschen an Square Enix oder Level 5 erinnert fühlt, ist hier kein Zufall: Mehrere ehemalige Mitarbeiter von dort arbeiten an dem 3DS-RPG.

Erscheint am 22. Januar. Bisher keine Daten für den Westen, leider.

scans: devil survivor 2: break record

scans: devil survivor 2: break record

Ist ein Port, klar. Aber immerhin „Shin Megami Tensei“. Und von Atlus, die es um ein Haar nicht mehr gegeben hätte. Insofern supporten wir das gerne.

„Devil Survivor 2: Break Record“ (デビルサバイバー2 ブレイクレコード), die ersten Scans:

6 scans, „Devil Survivor 2: Break Record“, via nintendoeverything.com.

Beginnt auf der Seite ab Scan Nummer 3.

Erscheint Ende Januar in Japan. Rechnen wir mit dem Vorgänger, dürfte es 7 Monate für die NTSC- und 15 Monate für die PAL-Version dauern. Ist also noch ein Weilchen.

kotobukiya: mutanten-samus-aran

Fällt euch was auf:

kotobukiya: mutant-samus-aran

Exakt: Das ist eine fehlerhafte Amiibo-Figur der legendären Samus Aran mit zwei Knarren. Zumindest sagt das das Internet. Und das Internet hat immer recht!!

Der Neupreis liegt irgendwo bei 20€, wenn man die nicht-fehlerhafte Figur kauft. Die oben hat ein Typ vorbestellt und die Bilder dann in einem Forum veröffentlicht. Wenn er die Schachtel zu lässt und ein oder zwei Jahrzehnte wartet, ist dieses Vieh mehrere Tausend Euro wert. Kein schlechter Deal, wenn ihr uns fragt…

preview: black witchcraft

preview: black witchcraft

Wir sehen hier schon Ähnlichkeiten zu einer gewissen Bayonetta, doch an und für sich ist das ja erstmal nix Verkehrtes: „Black Witchcraft“.

Ist ein Indie-Titel. Aus Südkorea. Wenige Grafiken gibt es hier, doch für eine Vorschau ausreichend:

5 mal „Black Witchcraft“, via allgamesbeta.com.

Wenn man genauer hinsieht, dann erkennt man auch so ein wenig Oldschool-Castlevania-Gameplay. Hoffentlich bleibt es dabei, ein Release bei uns ist aber ungewiss.

Checkt deren Gesichtsbuch-Seite: https://facebook.com/blackwitchcraft.official. Denn mehr haben wir derzeit nicht zur Verfügung.

teaser: etrian odyssey 5

Viel zu sehen gibt es nicht, viel zu verstehen auch nicht, wir leiten das trotzdem gerne weiter, ist tagesaktuell und nur wenige Stunden her: Atlus hat „Etrian Odyssey 5“ angekündigt. Und zwar mit diesem Teaser, das heißt, ca. 1 Minute nur. Egal.

Sind alle an Bord: Shigeo Komori (Director), Yuji Himukai (Character Designer), Yuzo Koshiro (Komponist) und Shin Nagasawa (Monsterdesign).

Releasedatum gibt es keines, genauso wenig wie die Plattform. Wir heften das mal unter 3DS ab. Würde uns wundern, wäre es was anderes.

scans: bloodborne

scans: bloodborne

Fette neue Scans zum nächsten Geniestreich aus dem Hause From Software:

Scan #1, „Bloodborne“, via pomf.se.

Scan #2, „Bloodborne“, via pomf.se.

Scan #3, „Bloodborne“, via pomf.se.

Scan #4, „Bloodborne“, via pomf.se.

Das wird so laufen: Demon’s Souls -> Dark Souls I & Dark Souls II -> Bloodborne -> Controller in der Wand. Und Hidetaka Miyazaki wird schuld sein, wir hoffen, er hat einen guten Anwalt. ^^

25. März für Europa. Action-Rollenspiel-Enthusiasten: hier ist die Belohnung!