trailer: hatred

Von der Spielansicht erinnert das alles hier an „Hotline Miami“. Doch damit hat es sich wahrscheinlich mit Gemeinsamkeiten.

„Hatred“ ist ein Shooter von Destructive Creations, der mit der Unreal 4-Engine läuft. Und die Story hat es in sich:

Ihr seid ein massenmordender Bösewicht voller Hass auf die gesamte Menschheit, der unschuldige Zivilisten und Polizisten töten muss. Harhar!

Diese Themen haben bereits einige Kontroversen ausgelöst, bei „Journalisten“, aber zu unserer Beruhigung: Die waren in keinem Fall vom Fach. Insofern, es wäre nicht das erste Game, das komplett verboten würde.

Geschichtlich war das sogar beim ersten „Mortal Kombat“ für den GameBoy der Fall, doch irgendwer hatte immer eine Kassette. In der Praxis bringen solche Zwangsmaßnahmen meist wenig.

Wird spannend, wie sich das entwickelt. Wir denken da gibt es noch einige Hürden zu bewältigen, sollte der Release im zweiten Quartal 2015 wirklich stattfinden.

Trotz allem Übel hier: Sorry, aber die Welt ist grausam, es ist nur ein Spiel, richtig? Die Realität ist noch viel schlimmer, lasst uns nun erst einmal einen Tee mit Honig trinken!

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>