preview: dark dreams don’t die

Erinnerte mich anfangs stark an die Verfilmung von „A Scanner Darkly“:

preview: dark dreams dont die

Hidetaka Suehiro (末弘秀孝) steckt hinter dem Episoden-Adventure-Projekt „D4“, das bisher nur für die XBO geplant ist. Vielleicht kennt man ihn noch von „Deadly Premonition“.

Hauptfigur hier ist der Privatdetektiv David Young, dessen Ehefrau ermordet wird, was ihn in einem Art Schockzustand zurücklässt, wodurch er aber durch die Zeit reisen kann.

Klingt gut und spannend und die ersten Grafiken sehen auch so aus:

6 screens, „D4 – Dark Dreams Don’t Die“, via E3 2014, via allgamesbeta.com.

Auffällig ist natürlich sofort der Cel-Shaded-Stil, der in der Vergangenheit so Einiges aus Hardware zaubern konnte. Außerdem wird man schwer Gebrauch von dieser zweifelhaften Kinect machen müssen.

Ein Termin für den Release steht noch aus.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>